checkAd

SÜBA goes international Renommierter österreichischer Bauträger expandiert nach Deutschland - Seite 2

Nachrichtenagentur: news aktuell
13.04.2021, 11:30  |  182   |   |   



SÜBA-Vorstand Heinz Fletzberger zieht eine überaus positive Zwischenbilanz:
"Dank dem Einstieg von Klemens Hallmann vor fünf Jahren können wir auch für 2020
neuerlich mit einem Rekordergebnis aufwarten: Aktuell hat die SÜBA nachhaltige
Immobilienprojekte mit rund 500.000 m2 Nettofläche im Gesamtvolumen von über
zwei Milliarden Euro in Entwicklung. Davon sind rund 320.000 m2 reine Wohnfläche
- das heißt, wir können in den nächsten Jahren rund 5.000 Wohnungen
fertigstellen. Ich freue mich darauf, diesen erfolgreichen Weg nun auch auf
Deutschland auszuweiten."

Pioniere im ressourcen- und umweltschonenden Bauen

Klemens Hallmann und die SÜBA beeindrucken nicht nur durch Zahlen - sondern auch
durch ihren konsequenten Fokus auf energieeffizientes und nachhaltiges Bauen.
Als einer der Top 5 Bauträger Österreichs ist die SÜBA Wegweiser in punkto
Klimaschutz im Immobilienbereich. Auch den neuen Anforderungen an Wohnraum, die
sich in den vergangenen Jahren rasant verändert haben, wird rasch Rechnung
getragen. Die Grenzen zwischen, Arbeit, Wohnen und Freizeit verschwimmen, es
bedarf neuer, ganzheitlicher Nutzungskonzepte für Bewohner, die von SÜBA und
Hallmann neu gedacht und modern umgesetzt werden.

Die SÜBA AG und die Hallmann Holding zählen auch zu den unterstützenden
Mitgliedern der "Allianz für Entwicklung und Klima" in Deutschland und
Österreich - einer vom Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und
Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland, Dr. Gerd Müller, mitbegründeten
Multi-Stakeholder-Initiative mit dem Ziel, nichtstaatliches Engagement für
Entwicklung und internationalen Klimaschutz in beträchtlichem Umfang zu fördern.
Den Schwerpunkt bilden freiwillige Leistungen in der Vermeidung, Reduktion und
Kompensation von CO2-Emissionen, kombiniert mit der Unterstützung von
Entwicklungsanliegen.

"Wir in Deutschland und Europa haben die größten Möglichkeiten und die
Technologie, gemeinsam klimaneutrale Lösungen umzusetzen und so den Klimawandel
zu bremsen. Damit das noch gelingt, müssen wir rasch und entschlossen handeln.
Darum habe ich im Herbst 2018 die Allianz für Entwicklung und Klima ins Leben
gerufen", erklärt Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche
Zusammenarbeit und Entwicklung, das Ziel der Klimaallianz.

Die SÜBA ist darüber hinaus ebenfalls Mitglied der österreichischen Initiative
"Klimaneutralitätsbündnis 2025" und leistet somit freiwillig einen aktiven
Beitrag zum weltweiten Klimaschutz.

Zusätzlich sind die Themen Ökologie und Umweltschutz untrennbar mit der Person
Klemens Hallmann verbunden: Mit seiner Unternehmensgruppe setzt Hallmann
konsequent auf den Einsatz modernster Technologien, um den CO2-Fußabdruck seiner
Seite 2 von 4
Kohlendioxid jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

SÜBA goes international Renommierter österreichischer Bauträger expandiert nach Deutschland - Seite 2 Wien, 13. April 2021 - Gemeinsam mit Alleineigentümer Klemens Hallmann setzt die renommierte österreichische SÜBA, einer der führenden Bauträger in Österreich, nun auch auf dem benachbarten Immobilienmarkt neue Maßstäbe für modernen und nachhaltigen …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel