checkAd

Velodyne präsentiert auf der Auto Shanghai 2021 fortschrittliche Lidar-Lösungen - Seite 2

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
15.04.2021, 11:11  |  168   |   |   

Velodyne hebt Hochleistungssensortechnologien hervor

Zu den Velodyne-Produkten, die auf der Auto Shanghai 2021 vorgestellt werden, gehören:

Velodyne Alpha Prime, ein Lidar-Sensor der nächsten Generation, der die 360-Grad-Surround-View-Wahrnehmungstechnologie von Velodyne nutzt, um eine sichere autonome Mobilität zu gewährleisten. Als Ergebnis von über zehn Jahren Lidar-Entwicklung und -Lernen ist der Alpha Prime ein Sensor, der speziell für autonomes Fahren unter komplexen Bedingungen für Fahrten bis zu Autobahngeschwindigkeiten entwickelt wurde. Die kombinierte Reichweite, Auflösung und das Sichtfeld von 300 Metern in einem Sensor sollen als Katalysator für die autonomen Strategien von Automobil- und Robotaxi-Unternehmen dienen.

Velarray H800, ein Festkörper-Lidar-Sensor, der auf Leistung in Automobilqualität ausgelegt ist und auf der bahnbrechenden proprietären Micro-Lidar-Array-Architektur (MLA) von Velodyne basiert. Mit seiner kombinierten Fernwahrnehmung und einem breiten Sichtfeld ist der Sensor für eine sichere Navigation und Kollisionsvermeidung in ADAS- und autonomen Mobilitätsanwendungen ausgelegt. Es können erweiterte Fahrerassistenzfunktionen wie die adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACC), den Spurhalteassistenten (LKA) und die automatische Notbremsung für Fußgänger (PAEB) aktiviert werden. Der kompakte, integrierbare Formfaktor des Velarray H800 ist so ausgelegt, dass er problemlos hinter die Windschutzscheibe eines Lastwagens, Busses oder Autos passt oder nahtlos an der Fahrzeugaußenseite montiert werden kann.

Velarray M1600, ein innovativer Festkörper-Lidar-Sensor, der für mobile Roboteranwendungen entwickelt wurde. Der Sensor basiert auf Velodynes MLA und bietet eine hervorragende Nahfeldwahrnehmung für eine sichere Navigation. Mit dem Velarray M1600 können berührungslose mobile Lieferroboter und Lieferroboter für die letzte Meile einen autonomen und sicheren Betriebsablauf ohne menschliches Eingreifen ermöglichen. Dieser langlebige und kompakte Sensor kann in einer Vielzahl von Umgebungen und Wetterbedingungen eingesetzt werden und ermöglicht einen Einsatz an fast 365 Tagen rund um die Uhr.

Der Velabit, der kleinste Sensor von Velodyne, bringt neue Ebenen der Vielseitigkeit und Erschwinglichkeit in die 3D-Lidar-Wahrnehmung. Dieser kompakte Lidar-Sensor mit mittlerer Reichweite ist für spezielle Anwendungsfälle in hohem Maße konfigurierbar und kann fast überall in Roboter, Fahrzeuge, unbemannte Luftfahrzeuge und Infrastruktur integriert werden. Der Velabit ist ein weiterer Schritt in der Mission von Velodyne, qualitative hochwertige 3D Lidar-Sensoren für jedermann zugänglich zu machen.

Seite 2 von 4
Velodyne Lidar Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Velodyne präsentiert auf der Auto Shanghai 2021 fortschrittliche Lidar-Lösungen - Seite 2 Velodyne Lidar, Inc. (Nasdaq: VLDR, VLDRW) wird seine bahnbrechende Sensortechnologie auf der Auto Shanghai 2021 – der 19. Internationalen Ausstellung für die Automobilindustrie (Stand 2.2H 6BC071) vom 21. bis 28. April demonstrieren. Velodyne wird …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel