checkAd

Green Thumb Industries Steht die Korrektur vor dem Ende?

15.04.2021, 12:45  |  728   |   |   

Hinter der Aktie liegen herausfordernde Handelstage. Insbesondere Ende März wurde es für Green Thumb Industries noch einmal eng.

Hinter der Aktie liegen herausfordernde Handelstage. Insbesondere Ende März wurde es für Green Thumb Industries noch einmal eng. Mittlerweile zeigt sich der Wert wieder stabiler. Die aktuelle charttechnische Konstellation nährt zudem ein wenig Hoffnung auf eine baldige Erholung. Ob das Ende der Korrektur damit eingeläutet wird, bleibt allerdings noch abzuwarten. 

Rückblick. In unserer letzten Kommentierung zu Green Thumb Industries vom 30.03. hieß es unter anderem „[…] Der Aktie muss es nun darum gehen, den charttechnischen Schaden zu begrenzen. Der steile Aufwärtstrend ist erst einmal passé. Im besten Fall bleiben nun die 35 CAD intakt. Die Dynamik des Rücksetzers mahnt jedoch zur Vorsicht. Sollte es unter die 35 CAD gehen, würde der nächste wichtige Unterstützungsbereich bei 30 CAD in den Fokus rücken. Auf der Oberseite würde ein Vorstoß über die 40,0 CAD für charttechnische Entspannung sorgen.“

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Canopy Growth Corporation!
Short
Basispreis 32,52€
Hebel 5,72
Ask 0,33
Long
Basispreis 23,04€
Hebel 5,57
Ask 3,31

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

In der Folgezeit wurde es noch einmal brenzlig, als die Aktie unter die 35 CAD abtauchen musste und damit Gefahr lief, das Korrekturszenario in Richtung 30 CAD auszudehnen. Soweit kam es nicht. Green Thumb Industries konnte dieses Szenario noch einmal abwenden. Mittlerweile hat sich die Aktie zurück über die 35 CAD gekämpft. 

Die Kursentwicklung der letzten Handelstage lässt sich zudem in das Korsett einer symmetrischen Dreiecksformation (orange) pressen. Diese ambivalente Chartformation lässt wiederum einen dynamischen Bewegungsimpuls erwarten, dessen Richtung allerdings noch offen ist. In diesem Zusammenhang kommt den Kursbereichen von 40 CAD und 30 CAD eine große Bedeutung zu. Eine Ausdehnung etwaiger Ausbruchsbewegungen über bzw. unter eine dieser Marken würde die Gefahr von Fehlsignalen reduzieren. 

Frische Impulse sind auch von den anstehenden Quartalszahlen zu erwarten. Green Thumb hat die Veröffentlichung der Ergebnisse für das erste Quartal 2021 für den 12. Mai angekündigt. 
 

Green Thumb Industries Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de




Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Cannabis-Markt-Trends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Green Thumb Industries Steht die Korrektur vor dem Ende? Hinter der Aktie liegen herausfordernde Handelstage. Insbesondere Ende März wurde es für Green Thumb Industries noch einmal eng.

Autor

Analysen zu interessanten Cannabis-Aktien: Cannabis-Markt-Trends ist der Informationsdienst für alle Cannabis-Interessierten. Wir liefern Ihnen regelmäßig exklusive Informationen zu lokalen und globalen Trends auf den Cannabis-Märkten. Immer wieder versorgen wir Sie auch mit aufschlussreichen Analysen zu interessanten Cannabis-Aktien.

RSS-Feed Cannabis-Trends