checkAd

Goldman Sachs kann Markterwartungen beim Nettogewinn im ersten Quartal deutlich schlagen

Gastautor: NTG24
15.04.2021, 13:31  |  120   |   |   

Die amerikanische Investmentbank Goldman Sachs (US38141G1040) ist außerordentlich stark ins neue Geschäftsjahr 2021 gestartet. Wie die in New York City ansässige Gesellschaft jetzt in ihrem Q1-Bericht mitteilte, wurden im Zeitraum von Januar bis …

Die amerikanische Investmentbank Goldman Sachs (US38141G1040) ist außerordentlich stark ins neue Geschäftsjahr 2021 gestartet. Wie die in New York City ansässige Gesellschaft jetzt in ihrem Q1-Bericht mitteilte, wurden im Zeitraum von Januar bis März insgesamt netto 6,83 Milliarden US-Dollar verdient, womit der Vorjahreswert um 464 % übertroffen wurde. Gleichzeitig stieg der Nettogewinn je Aktie von 3,11 US-Dollar auf 18,60 US-Dollar nach oben, was sogar einem Zuwachs um 498 % entspricht. Allerdings bleibt zu berücksichtigen, dass die Kapitalmärkte ...

Weiterlesen auf www.ntg24.de
Goldman Sachs Group Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diskussion: Goldman Sachs


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Goldman Sachs kann Markterwartungen beim Nettogewinn im ersten Quartal deutlich schlagen Die amerikanische Investmentbank Goldman Sachs (US38141G1040) ist außerordentlich stark ins neue Geschäftsjahr 2021 gestartet. Wie die in New York City ansässige Gesellschaft jetzt in ihrem Q1-Bericht mitteilte, wurden im Zeitraum von Januar bis …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel