checkAd

Mattel stellt das einzigartige CarbonNeutral Matchbox Tesla Roadster Die-Cast-Fahrzeug vor, das zu 99 % aus recycelten Materialien hergestellt wurde und als Brand Blueprint dient

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
15.04.2021, 19:42  |  168   |   |   

Heute kündigte Mattel, Inc. (NASDAQ: MAT) seine Produkt-Roadmap Drive Toward a Better Future (Auf der Fahrt in eine bessere Zukunft) an. Sie zielt darauf ab, alle Matchbox Die-Cast-Autos, Spielsets und Verpackungen bis 2030 aus 100 % recyceltem, recycelbarem oder biobasiertem Kunststoff herzustellen. Dies steht im Einklang mit Mattels Mission, bis 2030 100 % recycelte, recycelbare oder biobasierte Kunststoffe für alle Produkte und Verpackungen zu verwenden.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210415005915/de/

Mattel is unveiling the Matchbox Tesla Roadster, its first die-cast vehicle made from 99% recycled materials and certified CarbonNeutral*. The Matchbox Tesla Roadster will be available starting in 2022. (Photo: Business Wire)

Mattel is unveiling the Matchbox Tesla Roadster, its first die-cast vehicle made from 99% recycled materials and certified CarbonNeutral*. The Matchbox Tesla Roadster will be available starting in 2022. (Photo: Business Wire)

Um diese Prinzipien zu veranschaulichen, stellt Mattel den Matchbox Tesla Roadster vor, sein erstes Die-Cast-Fahrzeug aus 99 % recycelten Materialien, das CarbonNeutral zertifiziert ist*. Der Matchbox Tesla Roadster wird ab 2022 erhältlich sein.

Die überarbeitete Marke Matchbox umfasst neue Produktlinien und Verpackungen mit folgenden Merkmalen:

  • Umweltfreundlichere und innovativere Materialien für Fahrzeuge, Spielsets und Verpackungen
  • Stärkere Unterstützung der Verbraucher beim Recycling durch Produktdesign und Verpackungskennzeichnung
  • Ein insgesamt umweltfreundlicher thematischer Spielansatz mit mehr E-Fahrzeug-Produktangeboten und E-Fahrzeug-Ladegeräten in Tankstellen-Spielsets

„Seit der Einführung des modernen Die-Cast-Autos vor fast 70 Jahren nutzt Matchbox Design und Innovation, um Kinder spielerisch mit der realen Welt um sie herum zu verbinden“, sagte Roberto Stanichi, Global Head of Vehicles bei Mattel. „Matchbox verpflichtet sich, 100 % recycelte, recycelbare oder biobasierte Kunststoffe zu verwenden, um unseren Beitrag zur Bewältigung der heutigen Umweltprobleme zu leisten und die nächste Generation von Matchbox-Fans zu befähigen, uns in eine nachhaltige Zukunft zu führen.“

Fans werden sehen, wie das Matchbox-Engagement ab sofort durch Produkte mit plastikfreien Verpackungen unter Verwendung von Forest Stewardship Council (FSC) zertifizierten Inhalten in den Papier- und Holzfasermaterialien im Regal umgesetzt wird. Das erste Die-Cast-Fahrzeug mit einer plastikfreien Verpackung umfasst das beliebte Matchbox Power Grabs-Sortiment mit einer Vielzahl von lizenzierten und originalen Matchbox Die-Cast-Fahrzeugen im Maßstab 1:64. Ein Fünferpack zum Thema Elektrofahrzeuge ist jetzt mit einer Innenschale aus Papierschaum erhältlich.

Seite 1 von 2
Mattel Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Mattel stellt das einzigartige CarbonNeutral Matchbox Tesla Roadster Die-Cast-Fahrzeug vor, das zu 99 % aus recycelten Materialien hergestellt wurde und als Brand Blueprint dient Heute kündigte Mattel, Inc. (NASDAQ: MAT) seine Produkt-Roadmap Drive Toward a Better Future (Auf der Fahrt in eine bessere Zukunft) an. Sie zielt darauf ab, alle Matchbox Die-Cast-Autos, Spielsets und Verpackungen bis 2030 aus 100 % recyceltem, …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel