checkAd

BERENBERG belässt Allianz SE auf 'Buy'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
16.04.2021, 11:01  |  151   |   |   

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Allianz SE von 239 auf 250 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Es gebe einige potenzielle Kurstreiber für die Aktien, schrieb Analyst Michael Huttner in einer am Freitag vorliegenden Studie. So könnten starke operative Ergebnisse im ersten und vor allem im zweiten Quartal dazu führen, dass der Versicherer beim Gewinn die obere Hälfte der für 2021 in Aussicht gestellten Spanne erreicht. Zudem würde die starke Solvenzlage es der Allianz erlauben, eine Wiederaufnahme ihres Aktienrückkaufprogramms anzukündigen./la/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.04.2021 / 17:12 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analysierendes Institut: BERENBERG
Analyst: Michael Huttner
Analysiertes Unternehmen: Allianz SE
Aktieneinstufung neu: gut
Aktieneinstufung alt: gut
Kursziel neu: 250
Kursziel alt: 239
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m


Allianz Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

BERENBERG belässt Allianz SE auf 'Buy' Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Allianz SE von 239 auf 250 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Es gebe einige potenzielle Kurstreiber für die Aktien, schrieb Analyst Michael Huttner in einer am Freitag vorliegenden …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel