checkAd

Sanha Blick in die Zukunft

Nachrichtenquelle: 4investors
16.04.2021, 10:00  |  65   |   |   

2020 verringert sich der Umsatz bei Sanha um 4,5 Prozent auf 95,0 Millionen Euro (2019: 99,4 Millionen Euro). Nach eigenen Angaben ist man verhältnismäßig gut durch das pandemiegeprägte Jahr gekommen. Vor allem in Südeuropa gab es jedoch im ersten Lockdown Umsatzausfälle.

Das EBITDA geht von 10,7 Millionen Euro auf 8,7 Millionen Euro zurück. Die Marge sinkt von 10,7 Prozent auf 9,2 Prozent. Beim EBIT gibt es einen Rückgang ...

Weiterlesen auf 4investors.de


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Sanha Blick in die Zukunft 2020 verringert sich der Umsatz bei Sanha um 4,5 Prozent auf 95,0 Millionen Euro (2019: 99,4 Millionen Euro). Nach eigenen Angaben ist man verhältnismäßig gut durch das pandemiegeprägte Jahr gekommen. Vor allem in Südeuropa gab es jedoch im ersten …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel