checkAd

Das neue F1 Insights Powered by AWS hilft FORMEL-1-Fans, sekundenschnelle Entscheidungen auf der Strecke zu verstehen

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
17.04.2021, 02:10  |  168   |   |   

Amazon Web Services (AWS), ein Unternehmen von Amazon.com, Inc. (NASDAQ: AMZN), und FORMEL 1 (F1) (NASDAQ: FWONA, FWONK) präsentieren heute sechs neue F1 Insights powered by AWS, die bis zur Rennsaison 2021 eingeführt werden. Mit den neuen Ergänzungen werden den Fans bis zum Ende der Saison insgesamt 18 AWS-gestützte Statistiken zur Verfügung stehen. F1 Insights powered by AWS sind Echtzeit-Rennstatistiken, die in Form von Grafiken auf dem Bildschirm angezeigt werden und das Erlebnis der Fans vor, während und nach jedem Rennen verändern, indem sie die Daten und Analysen zur Verfügung stellen, die die Fans zur Auslegung der Rennstrategie und Leistung von Fahrern und Teams brauchen. Die erste neue Statistik, Braking Performance, wird beim GRAND PRIX in Italien vom 16. bis 18. April neu auf den Markt kommen. Der neue Satz von Statistiken für 2021 wird eine Reihe von AWS-Technologien, darunter Machine Learning, verwenden, um den Fans zu helfen, mögliche Rennergebnisse besser zu verstehen und hervorzuheben und ihre Lieblingsfahrer und -autos zu vergleichen. Nähere Informationen über AWS und seine Beteiligung an der Formel 1, einschließlich der 12 zuvor veröffentlichten F1 Insights, finden Sie unter: https://aws.amazon.com/f1/.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210416005589/de/

F1 Insights Powered by AWS (Graphic: Business Wire)

F1 Insights Powered by AWS (Graphic: Business Wire)

Die Formel 1 ist ein datengesteuerter Sport, bei dem es für die Fans besonders spannend ist, vor und nach einem Rennen Statistiken durchzugehen, um ein tieferes Verständnis der Entscheidungen von Fahrern und Teams sowie der Leistung der Autos auf der Strecke zu erlangen. F1 Insights powered by AWS verleiht den Statistiken eine neue Echtzeitdimension und bringt die Renndaten in den richtigen Kontext, um den Fans zu helfen, Schlüsselmomente auf der Rennstrecke besser zu verstehen. An jedem Rennwagen erzeugen über 300 Sensoren mehr als 1,1 Millionen Datenpunkte pro Sekunde, die F1 von den Autos an die Box und zur Verarbeitung an AWS überträgt. Die Formel 1 vertraut auf die Breite und Tiefe der Dienstleistungen von AWS, um diese Datenflut zu streamen und zu analysieren, während sie erzeugt wird, und sie dann für Fernseh- und Online-Zuschauer auf der ganzen Welt durch die F1 Insights auf sinnvolle Weise zu präsentieren.

Seite 1 von 4


Amazon.com Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Das neue F1 Insights Powered by AWS hilft FORMEL-1-Fans, sekundenschnelle Entscheidungen auf der Strecke zu verstehen Amazon Web Services (AWS), ein Unternehmen von Amazon.com, Inc. (NASDAQ: AMZN), und FORMEL 1 (F1) (NASDAQ: FWONA, FWONK) präsentieren heute sechs neue F1 Insights powered by AWS, die bis zur Rennsaison 2021 eingeführt werden. Mit den neuen …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel