checkAd

Aspermont berichtet über enorme Zuwächse an Abonnenten

Nachrichtenquelle: IRW Press
19.04.2021, 09:50  |  393   |   |   

19. April 2021, Aspermont (ASX: ASP), der Marktführer im Bereich B2B-Medien für die internationale Rohstoffbranche, freut sich bekannt zu geben, dass die Bareinnahmen aus Abonnements im Halbjahr bis zum 31. März 2021 auf über 4 Millionen Dollar angewachsen sind. Damit ergibt sich bei den Bareinnahmen trotz der COVID-Pandemie ein Zuwachs von 22 % gegenüber dem Halbjahr davor. Der durchschnittliche Umsatz pro Einheit (ARPU) verzeichnete im Jahresvergleich ein stetes Wachstums von 14 % und die Gesamt-Nettobindungsrate lag weiterhin bei über 100 %.

 

Eckdaten

 

-          Im 1. Halbjahr 2021 betrug der Barerlös aus den Abonnements 4 Millionen Dollar

-          Das entspricht einem Zuwachs von 22 % bei den Abo-Bareinnahmen gegenüber dem 2. Halbjahr 2020

-          Der ARPU verzeichnete im Jahresvergleich ein stetes Wachstum von 14 %

-          Die Netto-Kundenbindungsrate lag konstant bei über 100 %

-          Die Wirtschaftlichkeit pro Einheit steigt rasch und liegt aktuell bei 44:1

-          Die Abo-Bareinnahmen lassen auf künftige Umsatzzuwächse schließen

 

Alex Kent, Geschäftsführer von Aspermont, erläutert:

 

„Dass wir trotz der von COVID beeinflussten Marktlage um 22 % höhere Bareinnahmen aus den Abonnements erzielen, ist der Beweis für die Qualität von Aspermonts Abonnementmodell, das den Aufbau längerfristiger Aboeinnahmen mit höheren Stückwerten zum Ziel hat. Gleichzeitig wird sich unser Abonnentenzuwachs durch die Beibehaltung einer konstanten Netto-Kundenbindungsrate von über 100 % positiv auf unseren Reingewinn auswirken und unsere Netto-Cash-Position verbessern.

 

Aspermont ist gerade dabei, neue Investitionspläne umzusetzen, die das Wachstum weiter vorantreiben werden. Gleichzeitig sollten wir durch unseren Fokus auf wiederkehrende und hochmargige Umsätze (was wir als ‚Umsatzqualität‘ bezeichnen) in der Lage sein, ein deutlich höheres Plus bei den Erträgen, beim Cashflow und bei den Nettogewinnen im 1. Halbjahr 2021 auszuweisen.“

Seite 1 von 3
Aspermont Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aspermont berichtet über enorme Zuwächse an Abonnenten 19. April 2021, Aspermont (ASX: ASP), der Marktführer im Bereich B2B-Medien für die internationale Rohstoffbranche, freut sich bekannt zu geben, dass die Bareinnahmen aus Abonnements im Halbjahr bis zum 31. März 2021 auf über 4 Millionen Dollar …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
03.05.21