checkAd
Behavioral Banking: Der irrationale Bankkunde
Foto: finanzbusiness

Behavioral Banking: Der irrationale Bankkunde

Nachrichtenquelle: FinanzBusiness
19.04.2021, 14:02  |  111   |   |   

Verbraucher unterschätzen häufig die Folgen ihrer Entscheidungen – nicht nur beim Zinseszins. Wie Banken die Erkenntnisse der Verhaltensökonomie strategisch für sich nutzen können, erklärt Wirtschaftsprofessor Thorsten Hens im Gespräch mit FinanzBusiness.


Weiterlesen auf: finanzbusiness.de



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Behavioral Banking: Der irrationale Bankkunde Verbraucher unterschätzen häufig die Folgen ihrer Entscheidungen – nicht nur beim Zinseszins. Wie Banken die Erkenntnisse der Verhaltensökonomie strategisch für sich nutzen können, erklärt Wirtschaftsprofessor Thorsten Hens im Gespräch mit …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel