checkAd

m:access Börsen boomen – Riesenchancen bei mwb Wertpapierhandelsbank? Sehr starkes Q1.

Nachrichtenquelle: Nebenwerte Magazin
19.04.2021, 15:38  |  184   |   |   

19.04.2021 – Aktienmärkte auf Rekordkurs, hohe Volatilität, schlagzeilenträchtige Entwicklungen bei Einzelwerten und dazu Negativzinsen auf Guthaben – eine perfekte Vorlage für Brokerage- oder Kursmakler-Firmen. Und genau so sehen deren Zahlen aus: Rekorde über Rekorde – beim Umsatz, beim Gewinn und bei der Börsenkapitalisierung.

Und so ist eine ganze Branche im Höhenrausch. mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG (ISIN: DE0006656101) verzehnfachte annähernd den  Jahresüberschuss in 2020: „…für das Geschäftsjahr 2020 eine signifikante Verbesserung des Ergebnisses der normalen Geschäftstätigkeit auf etwa TEUR 23.364 im Vergleich zu TEUR 1.929 in 2019 sowie einen Jahresüberschuss in Höhe von TEUR 16.889 (i.Vj. TEUR 1.736).“ 

Und setzt diese Erfolgsstory fort: die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG hat nach vorläufigen und ungeprüften Zahlen im 1. Quartal 2021 wieder ein sehr gutes Ergebnis erzielt.

Das Ergebnis der normalen Geschäftstätigkeit vor Zuführung zum Fonds für allgemeine Bankrisiken liegt mit TEUR 10.671 deutlich über den TEUR 6.446 des Vorjahresquartals. In dem Quartalsüberschuss in Höhe von TEUR 5.812 (i. Vj. TEUR 4.833) ist neben einer Rückstellung für Körperschafts- und Gewerbesteuer in Höhe von TEUR 3.202 (i. Vj. TEUR 702) auch bereits eine aufwandswirksame Zuführung zum Fonds für allgemeine Bankrisiken nach § 340e Abs. 4 HGB in Höhe von TEUR 1.657 (i. Vj. TEUR 911) enthalten.

KW-15: Rückblick mit Ausblick – Wieder DAX-Rekordwoche, unterlegt mit Prognoseanhebungen + News von Pfeiffer, HelloFresh, flatexDEGIRO, Nordex, BioNTech ua
Steinhoff legt jetzt „einen Zahn zu“: Pepco soll an die Börse, Zustimmung der Gläubiger wird gesucht. Duallisting in London/Warschau? Nicht nur die Frage ist offen…

H2-KW-15: H2-Werte letzte Woche mit vielen Meldungen (Linde, Uniper, Nel, Bloom, Enapter, NIKOLA u.a.) – aber Korrekturphase dauert weiter an. Aber.

Eckert & Ziegler Aktie mit Wachstumsphantasie im Kerngeschäft plus potentielle Zulassung eines Diagnostik- und Therapiewirkstoffs

init innovation gewinnt in den USA Grosskunden – Metropolregion Houston bringt im ersten Schritt rund 30 Mio USD Auftragsvolumen.

Aurelius füllt seine Kriegskasse: 350 Mio EUR Fonds platziert. So können 500 Mio EUR in grössere Unternehmen investiert werden – jetzt.

Evotec gelingt Auslizensierung mit bis zu 300 Mio EUR Milestones möglich. Kommt aus der Sanofi-Pipeline.

Freitag sprang die Aktie von Elringklinger hoch – erfolgreicher Jahresauftakt reichte sogar für eine vorsichtige Prognoseerhöhung.

Seite 1 von 2




0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

m:access Börsen boomen – Riesenchancen bei mwb Wertpapierhandelsbank? Sehr starkes Q1. 19.04.2021 – Aktienmärkte auf Rekordkurs, hohe Volatilität, schlagzeilenträchtige Entwicklungen bei Einzelwerten und dazu Negativzinsen auf Guthaben – eine perfekte Vorlage für Brokerage- oder Kursmakler-Firmen. Und genau so sehen deren Zahlen aus: …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel