checkAd

Anlegerverlag Covestro: Der Anfang vom Ende?

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
19.04.2021, 17:32  |  402   |   |   

Covestro-Aktionäre dürften heute regelrecht verzweifeln. So wird die Aktie rund fünf Prozent nach unten durchgereicht. Damit verbilligen sich die Anteilsscheine auf nur noch 55,64 EUR. Haben sich die Bullen damit vollständig vom zurück gezogen und den Bären das Feld überlassen?

Anleger-Tipp: Mit diesen Aktien bringen Sie Ihr Depot auch in einem möglichen Lockdown auf die Überholspur. Einfach hier klicken und Sonderstudie gratis anfordern!

Nach diesem Kursrutsch müssen sich die Bullen jetzt in Acht nehmen. Covestro rast nämlich immer weiter auf eine wichtige Haltezone zu. Derzeit reicht ein Rutsch von rund sechs Prozent, um auf neue 4-Wochen-Tiefs zu fallen. Diese Marke wurde bei 52,70 EUR markiert. Es geht jetzt also die Trendentscheidung für die nächsten Wochen.

Investoren, die generell von Covestro überzeugt sind, bekommen damit die nächste Chance zum Kauf. Schließlich weiß heute niemand, wann es das nächste Mal einen solchen Rabatt gibt. Wer dagegen eh skeptisch ist, für den ist der heutige Tag eine Bestätigung.

Fazit: Wie geht es bei Covestro jetzt weiter? Kann die Aktie vielleicht sogar von einem möglichen Lockdown profitieren? Wir haben für Sie die Aktien mit den größten Gewinnchancen im Falle eines Lockdowns zusammengestellt. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie jetzt ausnahmsweise kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.




0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anlegerverlag Covestro: Der Anfang vom Ende? Covestro-Aktionäre dürften heute regelrecht verzweifeln. So wird die Aktie rund fünf Prozent nach unten durchgereicht. Damit verbilligen sich die Anteilsscheine auf nur noch 55,64 EUR. Haben sich die Bullen damit vollständig vom zurück gezogen und den Bären das Feld überlassen? Anleger-Tipp: Mit diesen Aktien bringen Sie Ihr Depot auch in einem möglichen Lockdown auf die […]

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel