checkAd

Schlumberger wird gemeinsam mit Equinor an der Bereitstellung der vollständig in die OSDU-Datenplattform integrierten DELFI-Umgebung arbeiten

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
20.04.2021, 03:28  |  174   |   |   

Schlumberger und Equinor haben heute ein strategisches Projekt in Zusammenarbeit mit Microsoft angekündigt, um die kognitive E&P-Umgebung DELFI* einzuführen, mit nahtloser Integration in die OSDU-Datenplattform – dem neuen Datenstandard der Branche. Dieses Projekt zielt darauf ab, die Fähigkeit von Equinor zur skalierten Datenintegration zu steigern und die Entscheidungsfindung zu verbessern.

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Equinor und Microsoft, um durch diese erste Implementierung der neu veröffentlichten OSDU-Datenplattform, die vollständig mit DELFI integriert ist, eine verbesserte Ressourcenermittlung zu ermöglichen“, so Rajeev Sonthalia, Präsident des Bereichs Digital & Integration bei Schlumberger. „Dadurch entsteht eine einzelne, einheitliche Landschaft mit nahtlosem Zugriff auf Daten und die Branche ist in der Lage, schnell KI- und datengesteuerte Workflows auszuführen und so eine bahnbrechende Effizienzsteigerung zu erzielen.“

Die OSDU-fähige Lösung wird als zentraler Bestandteil der unternehmensweiten Equinor-Datenplattform OMNIA in Microsoft Azure eingebettet. Dadurch werden einheitliche Datenstandards für alle unterirdischen Bereiche geschaffen, um die Entscheidungsfindung insgesamt zu verbessern.

Das strategische Projekt wird die DELFI Petrotechnical Suite, die in Zusammenarbeit von Schlumberger und Equinor entwickelte Lösung für die beschleunigte Explorationsplanung ExplorePlan* sowie Data-Science-Lösungen von Schlumberger nutzen. Diese Lösungen verbessern die Zusammenarbeit und die Erkenntnisse, so dass Geowissenschaftler durch ein verbessertes Verständnis des Untergrunds und ein verringertes Risiko bei der Erkundung fundierte Entscheidungen treffen können.

„Wir freuen uns, OSDU als Standardplattform für die Integration unserer Daten in die DELFI-Umgebung einsetzen zu können“, sagt Lisa Rebora, Senior Vice President des Bereichs Exploration Excellence bei Equinor. „Unsere Zusammenarbeit mit Schlumberger bei der gemeinsamen Entwicklung von ExplorePlan wird es unseren Geowissenschaftlern ermöglichen, dank des Zugriffs auf eine Fülle von Daten, die ihnen zur Verfügung stehen, mehr Einblicke zu gewinnen und so mehr Ideen und Möglichkeiten zu generieren. In dieser nächsten wichtigen Phase im Jahr 2021 werden wir ExplorePlan für unsere Geowissenschaftler einsetzen und eine nahtlose Verbindung zu unserer OSDU-fähigen OMNIA-Datenplattform herstellen.“

Seite 1 von 3
Schlumberger Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Schlumberger wird gemeinsam mit Equinor an der Bereitstellung der vollständig in die OSDU-Datenplattform integrierten DELFI-Umgebung arbeiten Schlumberger und Equinor haben heute ein strategisches Projekt in Zusammenarbeit mit Microsoft angekündigt, um die kognitive E&P-Umgebung DELFI* einzuführen, mit nahtloser Integration in die OSDU-Datenplattform – dem neuen Datenstandard der Branche. …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel