checkAd

DGAP-News ALBIS Leasing AG gibt Ergebnis für 2020 bekannt

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
21.04.2021, 08:30  |  148   |   |   

DGAP-News: ALBIS Leasing AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis
ALBIS Leasing AG gibt Ergebnis für 2020 bekannt

21.04.2021 / 08:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


- Einfluss der Pandemie geringer als erwartet
- Dividendenvorschlag mit 4 Cent pro Aktie unverändert
- Neugeschäftsvolumen im ersten Quartal 2021 stabilisiert


Hamburg, 20.4.2021.
Die ALBIS Leasing AG hat im Geschäftsjahr 2020 ein Konzernergebnis vor Steuern nach IFRS von € 0,985 Mio. (Vorjahr € 2,740 Mio.) erzielt. Der Ergebnisrückgang ist maßgeblich durch das Pandemie-bedingt niedrigere Neugeschäft und eine höhere Risikovorsorge beeinflusst.

Um ihre Zuversicht auf ein wieder deutlich steigendes Neugeschäft nach Eindämmung der Pandemie zu dokumentieren, schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung die Zahlung einer unveränderten Dividende in Höhe von 4 Cent pro Aktie vor.

Das Jahr 2020 war maßgeblich durch die Corona Pandemie beeinflusst. Trotz der schon im März begonnenen Lockdown-Maßnahmen konnte die Gesellschaft das Neugeschäft im ersten Quartal 2020 um 9% steigern und erreichte damit das beste erste Quartal der Firmengeschichte. Allerdings haben die durch Bund und Länder verordneten Schließungen von ganzen Geschäftszweigen zu einer stark abnehmenden Investitionsbereitschaft der Kunden geführt. Dadurch bedingt ist das Neugeschäftsvolumen im Gesamtjahr 2020 um 22% gegenüber 2019 gesunken. Wettbewerber hatten allerdings nach eigenen Angaben deutlich höhere Einbußen zu verzeichnen. Aufgrund einer strikteren Kreditpolitik der Gesellschaft ist es im Übrigen gelungen, das Portfolio gegen verstärkte Ausfälle abzusichern.

Trotz der weiterhin geltenden Corona Schutzmaßnahmen konnte die Gesellschaft das Neugeschäftsvolumen im ersten Quartal 2021 stabilisieren. Der Rückgang, verglichen mit dem ersten Quartal 2020, welches noch nicht durch Corona beeinflusst war, beträgt lediglich 12%. Das Neugeschäft lag im Monat März 2021 schon über dem Vorjahr. Die Anzahl der Geschäftsanträge lag im März 2021 sogar über dem Vergleichsmonat des von der Pandemie nicht betroffenen Jahres 2019. "Insbesondere durch den weiteren Ausbau des E-Bike Geschäftes und des Onlinegeschäftes ist es uns gelungen, die Anzahl der Neuverträge auf dem Niveau von 2019 zu halten," sagte Vorstandsmitglied Andreas Oppitz. "Ferner konnten wir das aufgelaufene Stundungsvolumen der Leasingnehmer fast komplett zurückführen. Unser offensives Forderungsmanagement und die entsprechende Kreditpolitik zahlen sich aus."

Seite 1 von 2
ALBIS Leasing Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de




Diskussion: Albis mal anschauen
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News ALBIS Leasing AG gibt Ergebnis für 2020 bekannt DGAP-News: ALBIS Leasing AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis ALBIS Leasing AG gibt Ergebnis für 2020 bekannt 21.04.2021 / 08:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. - Einfluss der Pandemie geringer als …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
21.04.21