checkAd

Aktien kaufen, Depot eröffnen – wann ist der richtige Zeitpunkt?

Gastautor: Daniel Saurenz
22.04.2021, 11:42  |  170   |   |   

Börse_Dax9000_2_SymbolLiebe Börsianer, was ist im DAX los? Außer Bayer und der Fresenius Familie rennen fast alle Titel. Sind deutsche Aktien wieder die besten der Welt? Wir sagen seit Monaten schon – ja! Und Daimler oder VW haben wir immer als völlig unterbewertet im Vergleich zu Tesla gesehen. Und unsere Empfehlung Porsche hat dank Hebel nun auch binnen 6 Wochen 100% gebracht. VW liegen wir im Markenwertportfolio 200% vorne. Hugo Boss? Plus 150% im Optionsscheindepot. Dabei hat die Aktie noch viel mehr Potenzial, man schaue nur nach China, Stichwort Markenstärke.

Nun – welche Empfehlungen dürft Ihr bei Feingold Research erwarten? Warum bleiben 98% unserer Leser uns treu und schließen ihr Abo ab und bleiben seit Beginn dabei? Nun – wir liefern in guten Börsenzeiten gutes Research, gute Rendite und schöne Gewinne für unsere Leser. Vor allem aber ziehen wir Sicherungsnetze ein, mit denen man bei Rückschlägen mit uns nicht in den Keller rauscht, was sonst leider sehr oft passiert. Und – wir trennen klar zwischen Spekulation, Investition - auch in unseren Depots und Abo-Modellen, die Ihr hier findet - und dem, was man “Schwachsinn” nennen muss. Bitcoin ist für uns eine spekulative Beimischung zum Beispiel, die bis zu 3% des Depots durchaus ausmachen darf. Bei Gold ein Tick mehr. Ein Dogecoin ist jedoch Schwachsinn, Gier und die größte Blase aller Zeiten. Diese klaren Aussagen und Ratschläge hört Ihr auch immer, wenn wir bei n-tv, Deutschlandfunk, RTL Group oder anderen Medien zu Gast sind. Wir sagen ehrlich, wo Chancen und wo Risiken sind. Siehe Dogecoin, um nur ein Beispiel zu geben. Und da sagen wir – zockt gerne, wer es mag – wir sagen auch wie und wo – aber seid Euch wie bei Gamestop bewusst, dass die Kohle jederzeit komplett weg sein kann. Depotführung, Kauf von Bitcoin, Kauf von Aktien, Fonds oder ETFs, Zertifikate und Hebelpapiere – wir nehmen an die Hand.

Was heißt das? Liebe aktiv handelnde an der Börse, liebe neu-Interessierte am Aktienmarkt – Feingold Research hat es sich als Börsendienst auf die Fahnen geschrieben, Euch “an die Hand zu nehmen” bei Eurem Vermögensaufbau, bei Eurem Handeln am Finanzmarkt. Was bedeutet das? Beispiel Mietendeckel Berlin: Unsere Leser hatten schon VOR dem Urteil die passenden Aktien und Produkte im Depot, sie schwammen VOR der großen Menge und  haben deshalb Wissen gezielt ausgespielt. Denn bei den meisten Börsenmagazinen und Börsendiensten gibt es Empfehlungen nach dem Motto “Friss oder Stirb”. Bei uns wird jeder Trade, jeder Kauf oder Verkauf erklärt. Bei uns werden die an die Hand genommen, die basic einsteigen wollen mit ETFs oder Aktien pur oder niedrig gehebelten Aktien im Markenwertportfolio. Bei uns gibt es den großen Börsendienst für all umfassenden Service über alle Anlageklassen hinweg, von Gold bis Bitcoin über Währungen und Aktien.

Seite 1 von 2


Gold jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aktien kaufen, Depot eröffnen – wann ist der richtige Zeitpunkt? Liebe Börsianer, was ist im DAX los? Außer Bayer und der Fresenius Familie rennen fast alle Titel. Sind deutsche Aktien wieder die besten der Welt? Wir sagen seit Monaten schon – ja! Und Daimler oder VW haben wir immer als völlig unterbewertet im …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel