checkAd

Die Generalversammlung der Siniora Food Industries hat die Ausschüttung einer Dividende an die Aktionäre in Höhe von 18,7 % des eingezahlten Kapitals beschlossen - 15 % als Bardividende in Höhe von 4,05 Mio. JD (5,71 Mio. USD) und 3,7 % als eine Million i

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
22.04.2021, 22:11  |  118   |   |   

AMMAN, Jordanien, 22. April 2021 /PRNewswire/ -- Siniora Food Industries hielt am Mittwoch, 21. April 2021, seine ordentliche und außerordentliche Generalversammlung ab. Die Generalversammlung, die vom Siniora-Vorsitzenden Tarek Omar Aggad geleitet wurde, ratifizierte die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 18,7 % des eingezahlten Kapitals des Unternehmens für das am 31. Dezember 2020 endende Geschäftsjahr für die zum 20. April 2021 eingetragenen Aktionäre, 15 % in bar in Höhe von 4,05 Mio. JOD (5,71 Mio. USD) und 3,7 % als eine Million in Form von Gratisaktien. Dementsprechend wird das eingezahlte Kapital des Unternehmens nach der Ausschüttung der Gratisaktien 28 Mio. JD (39,49 Mio. USD) erreichen.

Siniora Food Industries logo (PRNewsfoto/Siniora Food Industries)

Die Generalversammlung wählte auch einen neuen Vorstand für das Unternehmen, nachdem die Anzahl der Vorstandsmitglieder von sieben auf neun Mitglieder erhöht wurde. Zu den neuen Vorstandsmitgliedern gehören die Aswaq Investment Portfolios Company und Frau Suzanne Afanah, eine ehemalige Ministerin für Tourismus und Antiquitäten in der jordanischen Regierung, ein Kommunikationsprofi und preisgekrönte Journalistin mit weit über 30 Jahren Erfahrung als Führungskraft in Medien, Fernsehen und Massenkommunikation. Derzeit ist sie geschäftsführende Gesellschafterin bei Advvise, einer führenden Kommunikationsfirma in Jordanien, und sie ist außerdem im Vorstand mehrerer Institutionen tätig.

Der Vorstandsvorsitzende von Siniora, Herr Tarek Omar Aggad, sagte, dass trotz der Tatsache, dass das Jahr 2020 aufgrund der Coronavirus-Pandemie voller Herausforderungen war, die Siniora-Gruppe in der Lage war, beispiellose finanzielle Ergebnisse zu erzielen, die mit den Feierlichkeiten zum hundertjährigen Bestehen des Unternehmens und der Einführung der Marke Siniora zusammenfallen. Aggad sprach auch über die Effektivität des Managementteams des Unternehmens sowie über den Erfolg der strategischen Expansionspläne, die darauf abzielen, neue Märkte zu erschließen, die Produktion zu erhöhen sowie die Produkte des Unternehmens zu diversifizieren und zu stärken und somit den regionalen und lokalen Marktanteil zu erhöhen. Siniora hält heute den größten Marktanteil in Jordanien und Palästina und strebt eine führende Position auf den regionalen Märkten, insbesondere in der Golfregion, an. Aggad lobte auch die aktive und führende Rolle der Siniora-Gruppe in den Gemeinden, in denen sie tätig ist, und stellte im Rahmen ihrer Programme zur sozialen Verantwortung im Jahr 2020 etwa 460.000 JD (650.000 USD) zur Verfügung. Die Bemühungen wurden während der Coronavirus-Pandemie noch intensiviert, in deren Verlauf Siniora seine Unterstützung für soziale, karitative und humanitäre Einrichtungen sowie für nationale Fonds anbot.

Seite 1 von 2


Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Die Generalversammlung der Siniora Food Industries hat die Ausschüttung einer Dividende an die Aktionäre in Höhe von 18,7 % des eingezahlten Kapitals beschlossen - 15 % als Bardividende in Höhe von 4,05 Mio. JD (5,71 Mio. USD) und 3,7 % als eine Million i AMMAN, Jordanien, 22. April 2021 /PRNewswire/ - Siniora Food Industries hielt am Mittwoch, 21. April 2021, seine ordentliche und außerordentliche Generalversammlung ab. Die Generalversammlung, die vom Siniora-Vorsitzenden Tarek Omar Aggad geleitet …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel