checkAd

Windfall Geotek meldet Anforderung verbindlicher Angebote für sein erstes Kupfer- und Goldkonzessionsgebiet mit Netto-Null-CO2-Bilanz

Nachrichtenquelle: IRW Press
28.04.2021, 07:30  |  382   |   |   

DIENT NICHT ALS ANGEBOT ZUM VERKAUF BZW. ERWERB DER HIER BESCHRIEBENEN WERTPAPIERE

 

Wichtigste Nachrichten:

 

-          Das Konzessionsgebiet Wachigabu ist das jüngste Projekt, das infolge einer vom Board durchgeführten strategischen Überprüfung auf dem Markt angeboten wird.

-          Das Projekt Wachigabu von Windfall ist CO2-neutral, und die Ziele wurden von einem qualifizierten Sachverständigen bestätigt.

-          Das Projekt grenzt an die Goldmine Shortt Lake und die Lagerstätte Mariposite an und verfügt über Zufahrtsstraßen und Stromleitungen.

-          Die Bohrziele bieten hohes Potenzial für Kupfer und Zink. Kupfer und Zink werden bei der Herstellung von Batterien eingesetzt, die für die Elektrifizierung erforderlich sind – einer wichtigen Klimaschutzstrategie für die weltweite Reduzierung von Treibhausgasen.

 

Brossard, Quebec / 28. April 2021 – Windfall Geotek Inc. (das Unternehmen” oder Windfall”) (TSX-V: WIN, OTCQB: WINKF, FWB: L7C2) freut sich, bekannt zu geben, dass das Kupfer- und Goldkonzessionsgebiet in der Township La Ronde, das im Chibougamau-Matagami-Grünsteingürtel aus dem Archaikum liegt, in Option vergeben wird. Dieses Konzessionsgebiet wurde unter Einsatz digitaler Methoden erschlossen, die die Treibhausgasemissionen reduzieren. Wenn Emissionen entstanden sind, wurden diese durch den Kauf von CO2-Zertifikaten ausgeglichen.

 

Dinesh Kandanchatha, Chairman und Interim CEO, merkte dazu wie folgt an: Am letzten Freitag meldete CNN, dass die Biden-Administration sich verpflichtet hat, die CO2-Emissionen der USA zum Jahr 2030 um 52 % zu reduzieren.[i] Windfall ist seit seinem ersten Projekt im Jahr 2005 führend auf dem Gebiet der CO2-armen Exploration. Ich gehe davon aus, dass demnächst alle Marktteilnehmer nachweisen müssen, dass sie die notwendigen Investitionen getätigt haben, um den Rohstoffbedarf der Gesellschaft CO2-neutral zu decken. Unser Konzessionsgebiet Wachigabau Lake ist der nächste Schritt auf unserem jahrzehntelangen Weg hin zu niedrigen CO₂-Emissionen.

 

Lage, Zugang und Infrastruktur des Konzessionsgebiets Chapais:

 

-          Das Konzessionsgebiet Wachigabu Lake liegt 40 km östlich von Desmaraisville und 60 km südwestlich von Chapais

-          Das Konzessionsgebiet gehört zu den Townships La Ronde und La Ronciere und befindet sich im NTS (National Topographic System) auf dem Kartenteil 32G/12. Das Zentrum des Blocks liegt auf dem Breitengrad 49° 34’ 43,6’’ N und dem Längengrad - 75° 38’ 40,6’’ W (453400 mE, 5492000 mN, NAD83 UTM-Zone 18)

-          Das Konzessionsgebiet umfasst 48 auf Karten verzeichnete Konzessionen mit einer Fläche von insgesamt 2.679,31 (26,79 km²).

-          Das Konzessionsgebiet ist über die Schnellstraße 113 der Provinz Quebec über ganzjährig befahrbare Schotterstraßen zugänglich; diese sind Teil eines Netzes aus Forststraßen, die von dem 25 Kilometer nordöstlich gelegenen Desmaraisville aus erreichbar sind.

-          Durch den östlichen Teil des Konzessionsgebiets verlaufen Stromleitungen.

 

Geologischer und historischer Kontext

 

-          Das Konzessionsgebiet Wachigabau Lake liegt auf dem südlichen Band (Caopatina-Segment) des Chibougamau-Matagami-Grünsteingürtels aus dem Archaikum.

-          Das Caopatina-Segment ist eine Ansammlung von Vulkan-/Sedimentgesteinen, die aus zwei hauptsächlichen Formationen bestehen: der Obatogamau-Formation, einer weiten Ebene mit tholeiitischen Basalten und einigen überlagernden mafischen bis felsischen vulkanischen Zentren, und der Caopatina-Formation, einer überlagernden sedimentären Schichtfolge. Diese Formationen sind Teil des unteren Vulkanzyklus der Roy-Gruppe.

-          In der Region lagern reiche Minerallagerstätten, etwa:

  • die Goldmine Shortt Lake, die sich 12 km nordwestlich des Konzessionsgebiets befindet. Die Reserven von Shortt Lake belaufen sich auf 2.694.920 t mit 4,59 g/t Au (GM 59755)3.
  • die Lagerstätte Mariposite, die 6 km nordwestlich des Konzessionsgebiets liegt, mit Reserven von 700.000 t mit 2,0 g/t Au in der Mariposite-Zone und mehr als 2.000.000 t mit 1,0 g/t Au in der West-Zone (GM 59755)3.

-          Durch die IP-Untersuchung von 2018 wurden insgesamt 152 einzelne IP-Anomalien identifiziert, die weiter als 52 aufladbare Lineamente gruppiert wurden.

 

Nathan Tribble, P.Geo, Director, erklärte dazu wie folgt: Die Region Chibougamau-Matagami ist weithin bekannt für ihren Reichtum an Edelmetallen, und in dem Gebiet sind viele große Player präsent. Dieses Projekt gehört zu einer neuen Generation von Bergbauprojekten, die in der Rohstoffindustrie im Hinblick auf Treibhausgasemissionen einen neuen Weg aufzeigen. Mit seiner vorhandenen Infrastruktur und seinen digitalen Explorationsverfahren dürfte Windfall die Scope-1- und Scope-2-CO2-Emissionen[ii] reduzieren und gleichzeitig das Potenzial einer Kupfer-, Zink- und Goldressource ausschöpfen können.”

 

Karten der KI-Ziele nachstehend - Gold, Kupfer, Zink

 

Goldziele

 

 

Abbildung 4. Schematische Karte der KI-Goldziele von Windfall Geotek mit 3D-Satellitenbilddaten

 

Kupferziele


 

Abbildung 5. Schematische Karte der KI-Kupferziele von Windfall Geotek mit 3D-Satellitenbilddaten

 

Die wissenschaftlichen und fachlichen Daten in dieser Pressemeldung wurden von Grigor Heba, Ph.D., P.Geo., Principal Geologist, einem qualifizierten Sachverständigen im Sinne von National Instrument 43-101, geprüft und unter seiner Aufsicht erstellt.

 

Über Windfall Geotek seit 2005 stark durch künstliche Intelligenz (KI)

 

Windfall ist ein Spezialist für künstliche Intelligenz, der seit über 15 Jahren im Geschäft ist und seine eigenen Analysemethoden (KI) und Data-Mining-Techniken entwickelt. Windfall Geotek kann auf ein multidisziplinäres Team mit Experten aus den Bereichen Geophysik, Geologie, Künstliche Intelligenz und Mathematik zählen. Das Unternehmen kombiniert verfügbare Datensätze aus dem öffentlichen und privaten Bereich, einschließlich geophysikalischer Daten, Bohrlochdaten und Oberflächendaten. Die von Windfall entwickelten und eingesetzten Algorithmen werden so berechnet, dass sie interessante Gebiete hervorheben, bei denen die Möglichkeit von geologischen Ähnlichkeiten mit anderen Goldlagerstätten und Mineralisierungen besteht. Durch KI steigert Windfall Geotek den Shareholder-Value, denn damit werden sowohl der Zeitaufwand als auch die Explorationskosten gesenkt und gleichzeitig die Umweltbelastung aus der Mineralexploration verringert. Windfall Geotek wird in der Zukunft seine KI-Technologie effizient einsetzen, um sowohl Edel- als auch Industriemetalle zu identifizieren, die zukünftig eine entscheidende Rolle bei der Elektrifizierung und der Reduzierung der weltweiten CO2-Bilanz spielen werden. Das Ziel des Unternehmens ist es, neue Geldflüsse aus Lizenzgebühren zu erschließen, indem es die Explorationserfolgsrate im Bergbau erheblich steigert und sich daran beteiligt sowie vorrangig die Arbeiten an der Anwendung zur Erkennung von Landminen forciert. Windfall war mit seiner Methodik in der Vergangenheit in zahlreiche Entdeckungen involviert, die hier beschrieben sind: https://windfallgeotek.com/.

 

Weitere Informationen erhalten Sie über:

 

Simran Kamboj,

President und CTO

E-Mail: info@windfallgeotek.com

Website: www.windfallgeotek.com

 

Zusätzliche Informationen über das Unternehmen stehen unter dem Profil von Windfall Geotek auf SEDAR (www.sedar.com) zur Verfügung. Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider) bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemeldung.

 

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen beziehen und die aktuellen Erwartungen und Annahmen des Managements widerspiegeln. Solche zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die gegenwärtigen Annahmen des Managements wider und beruhen auf Annahmen, die von der Gesellschaft getroffen wurden und auf Informationen beruhen, die der Gesellschaft gegenwärtig zur Verfügung stehen. Investoren werden darauf hingewiesen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen weder Versprechungen noch Garantien darstellen und Risiken und Ungewissheiten unterliegen, die dazu führen könnten, dass zukünftige Ergebnisse wesentlich von den erwarteten Ergebnissen abweichen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Datum dieser Pressemitteilung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zu aktualisieren oder zu berichtigen, um neuen Ereignissen oder Umständen Rechnung zu tragen, sofern dies nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird. Sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung werden durch diese und andere vorsorgliche Hinweise in unseren Veröffentlichungen bei der kanadischen Wertpapierbehörde (WWW.SEDAR.COM) eingeschränkt.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 


[ii]   Scope-1- und Scope-2-Emissionen sind definiert im Bericht von McKinsey & Company, Climate risk and decarbonization: What every Mining CEO needs to know” (Klimarisiko und Dekarbonisierung: Was jeder CEO im Bergbau wissen sollte), 28. Januar 2020.

3 RAPPORT ANNUEL D'EXPLORATION 2002, PROPRIETE LA RONDE (1323), SECTEUR LAC SHORTT (Jahresexplorationsbericht 2002, Konzessionsgebiet La Ronde, Sektor Shortt Lake), http://gq.mines.gouv.qc.ca/documents/examine/GM59755/GM59755.pdf


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
Englische Originalmeldung
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
Übersetzung

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Newsletter...

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Windfall Geotek Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Windfall Geotek meldet Anforderung verbindlicher Angebote für sein erstes Kupfer- und Goldkonzessionsgebiet mit Netto-Null-CO2-Bilanz DIENT NICHT ALS ANGEBOT ZUM VERKAUF BZW. ERWERB DER HIER BESCHRIEBENEN WERTPAPIERE Wichtigste Nachrichten: -          Das Konzessionsgebiet Wachigabu ist das jüngste Projekt, das infolge einer vom Board durchgeführten strategischen Überprüfung auf …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel