checkAd

Exploits berichtet über Investition von 4,1 Mio. $ durch strategischen Investor Eric Sprott

Nachrichtenquelle: IRW Press
28.04.2021, 08:30  |  400   |   |   

Vancouver, British Columbia, Kanada 27. April 2021 - Exploits Discovery Corp. (“Exploits” oder das Unternehmen”) (CSE: NFLD) (OTCQB: NFLDF) (FWB: 634-FF) berichtet über eine nicht über einen Makler vermittelte Privatplatzierung in Höhe von 4.100.000 $ bestehend aus 8.200.000 Einheiten (die Einheiten”) zu einem Preis von 0,50 $ pro Einheit (die “Privatplatzierung”).

 

Die gesamte Privatplatzierung wurde vollständig von Eric Sprott gezeichnet und investiert. Bei Abschluss der Finanzierung wird Eric Sprott 9,81 % auf nicht verwässerter Basis und 14,45 % auf vollständig verwässerter Basis haben.

 

Michael Collins, President, CEO & Director, sagte: “Ich freue mich, Herrn Sprott als Aktionär von Exploits Discovery Corp. begrüßen zu können. Herr Sprotts Beteiligung ist eine Wertschätzung unseres Landes, Teams und unserer Explorationsstrategie. Diese Finanzierung wird es uns ermöglichen, unsere beiden aktuellen Bohrziele zu erweitern und aggressiv voranzutreiben sowie neue Ziele auf den sich über 200 km erstreckenden, tiefliegenden goldführenden Strukturen auf unseren Claims der Exploits Subzone zu erschließen.”

 

Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie (“Stammaktie”) und einem Stammaktien-Kaufwarrant (“Warrant”). Jeder Warrant berechtigt den Inhaber zum Erwerb einer Stammaktie zum Ausübungspreis von 0,67 $ über einen Zeitraum von 24 Monaten direkt im Anschluss an den Abschlusstag der Privatplatzierung.

 

Eine Vermittlungsgebühr von 3% der Bruttoerlöse der Privatplatzierung wird an Raymond James Ltd. gezahlt, die ein unabhängiger Vermittler sind. Der Betrag ist in bar zahlbar.

 

Die Erlöse aus den Einheiten werden für die Exploration der Liegenschaften des Unternehmens, den Erwerb weiterer Konzessionsgebiete, für Marketing und allgemeines Arbeitskapital verwendet.

 

Alle im Rahmen der Privatplatzierung ausgegebenen Aktien unterliegen gemäß anwendbarer Wertpapiergesetze einer Haltefrist von vier Monaten ab Abschlusstag. Die im Rahmen der Privatplatzierung ausgegebenen Aktien sind nicht und werden nicht unter dem U.S. Securities Act von 1933 in der jeweils geltenden Fassung oder gemäß den Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert und dürfen in den USA bzw. US-Staatsbürgern bzw. für Rechnung von oder zugunsten von US-Staatsbürgern weder angeboten noch verkauft werden, es sei denn, es liegt eine bundes- oder einzelstaatliche US-Registrierung oder eine anwendbare Ausnahme von den US-Registrierungsvorschriften vor. Diese Mitteilung stellt kein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika dar.

Seite 1 von 4
Exploits Discovery Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Exploits berichtet über Investition von 4,1 Mio. $ durch strategischen Investor Eric Sprott Vancouver, British Columbia, Kanada – 27. April 2021 - Exploits Discovery Corp. (“Exploits” oder das “Unternehmen”) (CSE: NFLD) (OTCQB: NFLDF) (FWB: 634-FF) berichtet über eine nicht über einen Makler vermittelte Privatplatzierung in Höhe von …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel