checkAd

Neptune startet Bitcoin-Mining-Betrieb und stellt Unternehmensupdate bereit

Nachrichtenquelle: IRW Press
28.04.2021, 13:06  |  989   |   |   

Vancouver (British Columbia, Kanada), 28. April 2021. Neptune Digital Assets Corp. (TSX-V: NDA, OTC: NPPTF, FWB: 1NW) („Neptune“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass die ersten erworbenen 300 Bitmain S17-Bitcoin-Mining-Maschinen von Neptune in Calgary (Alberta) eingetroffen sind, ausführlich getestet wurden und nun in den Hosting-Einrichtungen von Link Global Technologies installiert werden, wo sie einen Hashwert von insgesamt 15.512 Terahash pro Sekunde (Th/s) erzeugen. Das Unternehmen wird in den kommenden Wochen und sobald weitere Maschinen eintreffen und in Betrieb genommen werden, weitere Updates hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit der Maschinen bereitstellen.

 

Neptune freut sich auch, die folgenden betrieblichen und finanziellen Highlights bekannt zu geben:

 

-          Neptune generiert zurzeit ca. 400.000 $ pro Monat an Staking-Einnahmen

-          Bilanz von Neptune weist nun 53 Mio. $ an Bargeld und digitalen Vermögenswerten auf

-          Unternehmen besitzt nun 91 BTC, 236 ETH, 139.800 ATOM, 2.042 DASH, 1.439.481 FTM sowie kleinere Investments in LTC, BCH, Stellar, NEO, OMG und QTUM

-          Die Erstinvestition des Unternehmens in Höhe von 250.000 $ in Protocol Quant-Fonds wird nun auf Basis von Protocol Quant-Bericht vom 31. März 2021 mit 2,34 Mio. $ bewertet

-          Neptune und Link Global haben zwei potenzielle Standorte für Pure Digital Power Corp. ausgewählt, um ihre mit erneuerbaren Energien betriebene Bitcoin-Mining-Einrichtung auszubauen

-          Pure Digital Power Corp., zu 50 % im Besitz von Neptune, hat eine unverbindliche Absichtserklärung hinsichtlich bis zu 20 MW Solarstrom zu Festpreisen unterzeichnet

 

Cale Moodie, President und Chief Executive Officer von Neptune, sagte: „Wir freuen uns, unsere Aktionäre darüber zu informieren, dass wir nun mit den Bitcoin-Mining-Betrieb begonnen haben. Wir werden die Steigerung unseres gesamten Betriebs-Hashwerts fortsetzen, sobald Mining-Rigs verfügbar werden, zumal wir hierfür nun ausreichend kapitalkräftig sind. Wir erinnern unsere Aktionäre daran, dass COVID-19 Auswirkungen auf die Logistik und die Lieferung von Mining-Geräten haben könnte. Wir sind auch mit den Gewinnen sehr zufrieden, die wir in unseren Proof of Stake-Betrieben generieren, und werden diesen Geschäftsbereich weiter ausbauen und optimieren.“

Seite 1 von 3
Neptune Digital Assets Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Neptune startet Bitcoin-Mining-Betrieb und stellt Unternehmensupdate bereit Vancouver (British Columbia, Kanada), 28. April 2021. Neptune Digital Assets Corp. (TSX-V: NDA, OTC: NPPTF, FWB: 1NW) („Neptune“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass die ersten erworbenen 300 Bitmain S17-Bitcoin-Mining-Maschinen …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel