checkAd

Kalifornien erteilt TransCanna seltene Lizenz zur Verarbeitung von Cannabis von Dritten

Nachrichtenquelle: IRW Press
28.04.2021, 15:01  |  928   |   |   

NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE BESTIMMT STELLT KEIN ANGEBOT ZUM VERKAUF BZW. ERWERB DER HIER BESCHRIEBENEN WERTPAPIERE DAR

 

Vancouver (British Columbia), 28. April 2021. TransCanna Holdings Inc. (CSE: TCAN, XETR: TH8) („TransCanna“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass der Bundesstaat Kalifornien der Einrichtung in Daly die begehrte Verarbeitungslizenz (Processor License) erteilt hat.

 

Die Lizenz ist äußerst selten – nur 152 dieser Art wurden im vergangenen Jahr erteilt, während 6.083 Anbau- und Pflanzenschullizenzen erteilt wurden.

 

„Die Verarbeitungslizenz ermöglicht eine massive neue Einnahmequelle, da sie es uns erlaubt, Cannabis für externe Anbauer im gesamten Bundesstaat zu schneiden, zu trocknen, auszuhärten, zu klassifizieren, zu verpacken und zu etikettieren“, sagte Bob Blink, CEO von TransCanna. Die überwiegende Mehrheit der Anbauer besitzt nur eine Anbaulizenz, die ausschließlich die Verarbeitung von Cannabis ermöglicht, das sie vor Ort produzieren.

 

„Diese Lizenz ist insofern von Bedeutung, als sie uns die Möglichkeit bietet, externe Anbauer in der frühesten Phase der Lieferkette zu beliefern – der rohen Cannabisblüte. Nach der Verarbeitung können wir ihnen weitere Dienstleistungen wie White-Labelling, Verpackung, Lagerung sowie Großhandel und Vertrieb an den Einzelhandel bieten“, sagte Blink.

 

„In Kombination mit unserer Vertriebslizenz (Distribution License) ermöglicht uns diese Verarbeitungslizenz, unsere Vision umzusetzen, der größte Verarbeitungs- und Vertriebsbetrieb in der Region zu werden“, sagte er.

 

Die Einrichtung in Daly ist ein strategisch günstig gelegener Knotenpunkt zwischen den größten cannabisproduzierenden Regionen des Bundesstaates im Norden sowie der größten Konsumentenpopulation der Welt im Großraum Los Angeles im Süden.

 

Die neue Lizenz folgt auf die jüngste Pressemitteilung des Unternehmens hinsichtlich des Erhalts eines Baukredits in Höhe von zwei Millionen Dollar, mit dem die Errichtung einer 40.000 Quadratfuß großen Anbaufläche, einem 16.000 Quadratfuß großen Vertriebs- und Lagerbereich sowie einer 12.000 Quadratfuß großen Verarbeitungs- und Verpackungsanlage finanziert wird.

Seite 1 von 3
TransCanna Holdings Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de





0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Kalifornien erteilt TransCanna seltene Lizenz zur Verarbeitung von Cannabis von Dritten NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE BESTIMMT STELLT KEIN ANGEBOT ZUM VERKAUF BZW. ERWERB DER HIER BESCHRIEBENEN WERTPAPIERE DAR Vancouver (British Columbia), 28. April 2021. TransCanna Holdings Inc. (CSE: …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel