checkAd

Warum lernen Menschen nicht aus der Vergangenheit?

28.04.2021, 19:32  |  107   |   |   

Wer sich Zyklen anschaut, wird auch verstehen, warum die Menschheit nicht aus der Vergangenheit lernt. Denn nach 90 Jahren ist niemand mehr da, der aus eigenem Erleben von dieser Transformation aus erster Hand berichten kann und die Folgegenerationen davor schützt, immer wieder die gleichen Fehler zu begehen. Das wertvolle Wissen gerät schlichtweg in Vergessenheit. Auch

Der Beitrag Warum lernen Menschen nicht aus der Vergangenheit? erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Gastautor.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Warum lernen Menschen nicht aus der Vergangenheit? Wer sich Zyklen anschaut, wird auch verstehen, warum die Menschheit nicht aus der Vergangenheit lernt. Denn nach 90 Jahren ist niemand mehr da, der aus eigenem Erleben von dieser Transformation aus erster Hand berichten kann und die …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel