checkAd

ALPEGA IM GARTNER MAGIC QUADRANT 2021 FÜR TRANSPORT-MANAGEMENT-SYSTEME

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
29.04.2021, 16:00  |  154   |   |   

Die Alpega Gruppe, ein führender europäischer Anbieter von End-to-End-Transportsoftware, wurde im Gartner Magic Quadrant für Transport-Management-Systeme 2021 als Challenger aufgenommen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210429005553/de/

Alpega recognized in the 2021 Gartner Magic Quadrant (Photo: Alpega Group)

Alpega recognized in the 2021 Gartner Magic Quadrant (Photo: Alpega Group)

Einzigartig auf dem europäischen Markt

Alpega hat eine starke Präsenz in Europa und ist für jede Transportanforderung unabhängig von ihrer Komplexität geeignet. Hersteller und Einzelhändler in ganz Europa setzen zunehmend auf digitale Lösungen, um ineffiziente Logistikprozesse zu beseitigen und Transparenz zu schaffen. Dabei vertrauen sie auf Technologieexperten wie Alpega, um die richtige Lösung für ihre Lieferkette konfigurieren zu lassen.

Einzigartiger Mehrwert

Als modulare, skalierbare SaaS-Lösung ermöglicht Alpega TMS die Optimierung globaler Netzwerke und Synchronisierung multimodaler Transportprozesse (Straße, Luft, Schiff, Schiene, Paket). Alpega TMS bietet echte Zusammenarbeit in der gesamten Lieferkette, sodass alle Beteiligten immer über den Status laufender Sendungen informiert sind und über leistungsstarke Analytics-Funktionen für bessere Geschäftsentscheidungen verfügen. Durch diese Zusammenarbeit können nicht nur die Kosten gesenkt, sondern auch die CO2-Emissionen reduziert werden.

Aktuelles Thema im Zuge der COVID-19-Pandemie

Der Gartner Magic Quadrant für Transport-Management-Systeme ist für Unternehmen, die auf der Suche nach einem TMS sind, eine gute Orientierungsmöglichkeit. Er bietet eine umfassende Übersicht über die Marktlandschaft basierend auf einer aufwendigen und einzigartigen Forschungsmethodik sowie strengen Aufnahmekriterien. Der Magic Quadrant Bericht 2021 kommt zu einem entscheidenden Zeitpunkt. Denn die Transport- und Logistikbranche will sich von den globalen Krisen des Jahres 2020 erholen und stabile Lieferketten mit digitalen Transport-Management-Lösung aufbauen.

„Jetzt müssen Unternehmen, die bereits über die digitale Transformation beim Warentransport nachgedacht haben, handeln. Unsere Kunden mit einer TMS-Lösung konnten im letzten Jahr flexibel auf die von der Pandemie verursachten Transportherausforderungen reagieren“, so Todd DeLaughter, CEO der Alpega Gruppe.

„Wir freuen uns sehr über die Anerkennung durch Gartner. Für uns zeigt dies, dass unser Marktangebot einzigartig ist, insbesondere in Kombination mit den internationalen Frachtenbörsen, die Teil der Alpega Gruppe sind. Wir möchten Innovationsführer auf diesem Markt sein, der sich immer mehr in Richtung einer vollständigen digitalen Transformation bewegt, und unseren Kunden helfen, Kosten zu senken und ihre CO2-Bilanz durch intelligenteres Transport-Management zu verbessern.“

Seite 1 von 2
Kohlendioxid jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

ALPEGA IM GARTNER MAGIC QUADRANT 2021 FÜR TRANSPORT-MANAGEMENT-SYSTEME Die Alpega Gruppe, ein führender europäischer Anbieter von End-to-End-Transportsoftware, wurde im Gartner Magic Quadrant für Transport-Management-Systeme 2021 als Challenger aufgenommen. Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel