checkAd

Western Union unterstützt die COVID-Hilfe in Indien

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
01.05.2021, 22:07  |  144   |   |   

Die Western Union Company (NYSE: WU), ein weltweit führendes Unternehmen für grenzüberschreitende, währungsübergreifende Geldbewegungen und Zahlungen, und die Western Union Foundation kündigten heute ein Paket von Hilfsmaßnahmen für Indien an, die darauf abzielen, die jüngste, verheerende Phase der COVID-19-Pandemie zu bekämpfen, und startete einen Spendenaufruf mit Mitarbeitern von Western Union weltweit.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210501005014/de/

Western Union Supports India COVID Relief (Graphic: Business Wire)

Western Union Supports India COVID Relief (Graphic: Business Wire)

In Zusammenarbeit mit United Way India (UWI) wird die Western Union Foundation medizinische Beatmungsgeräte für Krankenhäuser und Sets für die häusliche Pflege von Familien finanzieren, von denen voraussichtlich bis zu 5.000 Haushalte in der Region Maharashtra sofort profitieren werden. Ab dem 4. Mai verzichtet Western Union auch auf Überweisungsgebühren* – für zwei Wochen für digitale Kanäle und vier Wochen für Einzelhandelskanäle – für Gelder, die von Familienmitgliedern und Freunden aus ausgewählten Ländern direkt auf indische Bankkonten überwiesen werden.

„Wir stehen den Menschen in Indien in dieser jüngsten Phase der COVID-19-Pandemie solidarisch bei. Unsere Gedanken und Gebete sind bei unseren Kunden, unseren Vertretern, unseren Mitarbeitern und ihren Familien“, sagte Sohini Rajola, Head of Regional Network, Naher Osten und APAC.

„Die Menschen in Indien, meiner Heimat, zeigen bemerkenswerten Mut und Widerstandsfähigkeit. Wir sind beruhigt, dass die finanzielle Unterstützung der Western Union Foundation und unsere gebührenfreie Aktion zu dringend benötigter medizinischer Hilfe beitragen und zusätzliche Finanzströme in das Land ermöglichen und die täglichen Bedürfnisse der Menschen, einschließlich Medizin und Gesundheitsversorgung, unterstützen werden“, sagte sie.

„Eine Kernaufgabe der Western Union Foundation ist die Unterstützung schutzbedürftiger Menschen in Zeiten extremer Not“, sagte Executive Director Elizabeth Roscoe. „Durch die Zusammenarbeit mit United Way India hoffen wir, dass unsere Ressourcen den Menschen in der Region Maharashtra helfen werden, die Krise zu meistern.

Wir möchten auch den örtlichen Notfall- und Gesundheitspersonal unseren tiefsten Dank aussprechen, deren Bemühungen angesichts unvorstellbarer Schwierigkeiten eine ständige Inspiration für die Menschen überall sind“, sagte Roscoe.

Seite 1 von 3
The Western Union Company Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de





0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Western Union unterstützt die COVID-Hilfe in Indien Die Western Union Company (NYSE: WU), ein weltweit führendes Unternehmen für grenzüberschreitende, währungsübergreifende Geldbewegungen und Zahlungen, und die Western Union Foundation kündigten heute ein Paket von Hilfsmaßnahmen für Indien an, die …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel