checkAd

MoonLake Immunotherapeutics erwirbt Lizenz am möglicherweise besten Tri-Spezifikum Nanobody[6] Sonelokimab (M1095/ALX 0761) von Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, mit dem Ziel, die Behandlung entzündlicher Erkrankungen zu transformieren

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
03.05.2021, 14:00  |  177   |   |   

– Klinisch nachgewiesene Wirksamkeit und „Pipeline innerhalb eines Produkts" hat das Potenzial, Krankheitsmodifikationen bei Dermatologie- und Rheumatologiepatienten mit großem ungedecktem Bedarf zu fördern

– Geplante Beschleunigung des klinischen Entwicklungsprogramms bei mehreren Indikationen, aufbauend auf einzigartigen Datensätzen der Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, und Ablynx

- MoonLake Immunotherapeutics unter der Leitung von international erfahrenen Immunologie-Spezialisten und mit Unterstützung des führenden Investors BVF Partners LP

ZUG, Schweiz, 3. Mai 2021 /PRNewswire/-- Die MoonLake Immunotherapeutics AG, ein Biotechnologie-Unternehmen im klinischen Stadium, das sich auf die Entwicklung von Therapien der nächsten Stufe für entzündliche Haut-und Gelenkerkrankungen konzentriert, gab heute bekannt, dass es das Tri-Spezifikum Nanobody Sonelokimab (M1095/ALX 0761) von Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, lizenziert hat.

MoonLake Immunotherapeutics wurde von einem internationalen Team von Immunologie-Spezialisten gegründet, um die revolutionäre Nanobody-Technologie (Einzel-Domänen-Antikörper) bei mehreren Indikationen zu nutzen.  Es wird die klinische Entwicklung von Sonelokimab beschleunigen und auf soliden klinischen Daten aufbauen, die von Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, und von Ablynx, einem Sanofi-Unternehmen, das das Molekül entdeckte, generiert wurden.  Sonelokimab hat klinisch nachgewiesen, dass Krankheiten bei Dermatologie- und Rheumatologiepatienten modifiziert werden können.  Sonelokimab ist ein tri-spezifischer, ausgewogener IL-17A/F-Inhibitor mit einer Albuminbindungsstelle, die das Eindringen in das Tiefgewebe der Haut und der Gelenke erleichtern kann1.

Kristian Reich MD, PhD, Chief Scientific Officer und Mitbegründer von MoonLake Immunotherapeutics, kommentierte: „Sonelokimab ist ein bemerkenswerter Nanokörper mit bahnbrechendem Potenzial bei der Behandlung einer Reihe von IL-17A/F-bedingten Entzündungskrankheiten.  Als Dermatologe mit mehr als 25 Jahren experimenteller und klinischer Erfahrung in der Immunologie glaube ich, dass MoonLake Immunotherapeutics eine einzigartige Gelegenheit hat, auf der hervorragenden Entwicklungsarbeit von Merck KGaA und Ablynx aufzubauen.  Unser Ziel ist es, das volle Potenzial von Sonelokimab zu erschließen und Millionen von Patienten mit Haut- und Gelenkkrankheiten eine Chance auf eine bessere Krankheitskontrolle zu geben."

Seite 1 von 3



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

MoonLake Immunotherapeutics erwirbt Lizenz am möglicherweise besten Tri-Spezifikum Nanobody[6] Sonelokimab (M1095/ALX 0761) von Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, mit dem Ziel, die Behandlung entzündlicher Erkrankungen zu transformieren – Klinisch nachgewiesene Wirksamkeit und „Pipeline innerhalb eines Produkts" hat das Potenzial, Krankheitsmodifikationen bei Dermatologie- und Rheumatologiepatienten mit großem ungedecktem Bedarf zu fördern – Geplante Beschleunigung des klinischen …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel