checkAd

Havn Labs' Betriebsanlage in Jamaika ist nun voll betriebsfähig

Nachrichtenquelle: IRW Press
04.05.2021, 14:06  |  208   |   |   

 

Das Unternehmen hat gemeinsam mit seinem örtlichen Partner Hypha Wellness mit der Produktion der ersten Ernte begonnen.

 

4. Mai 2021, Vancouver, British Columbia – Havn Life Sciences Inc. (CSE: HAVN) (OTC: HAVLF) (FWB: 5NP) (das „Unternehmen“ oder „Havn Life“), ein Biotechnologieunternehmen, das sich der standardisierten Extraktion von psychoaktiven Wirkstoffen und der Entwicklung von natürlichen Gesundheitsprodukten widmet, freut sich, dass es nun in Jamaika über ein voll betriebsfähiges Mykologielabor und einen Produktionsbetrieb verfügt.

 

Mit der Inbetriebnahme der Anlage hat die Forschungsabteilung des Unternehmens, Havn Labs, gemeinsam mit seinem örtlichen Partner Hypha Wellness, einem jamaikanischen Hersteller von Lebensmitteln und psychoaktiven Pilzen, die Produktion gestartet. Damit ist das Unternehmen auf einem guten Weg, spätestens ab dem 4. Quartal 2021 Psilocybinprodukte natürlichen Ursprungs für klinische Studien und Forschungszwecke ausliefern zu können. 

 

Jamaika ist der ideale Standort für die neue Betriebsanlage, da die gesetzlichen Vorschriften für die Herstellung von psilocybinhaltigen Pilzen hier sehr günstig sind. In seiner neuen Betriebsanlage wird Havn Labs optimierte, sterile Anbaukriterien für Psilocybinpilze erarbeiten. Chief Psychedelic Officer Dr. Ivan Casselman und Chief Research Officer Dr. Alexzander Samuelsson verfügen über jahrzehntelange Erfahrungen auf dem Gebiet der Pflanzenmedizin und werden den Betrieb mit Unterstützung des Personals vor Ort leiten.  

 

Zusätzlich koordiniert sich das Team von Havn Labs in Jamaika mit den örtlichen Regierungsbeamten, die zu vielen verschiedenen Aspekten der Mykologie beratend zur Seite stehen. „Wir wollen in den Vertretern der Regierung, der Industrie und der Wissenschaft hier in Jamaika starke Partner finden“, meint Dr. Ivan Casselman, Chief Psychedelic Officer von Havn Life. „Die jamaikanische Branche für Psilocybinpilze birgt jede Menge Potenzial. Für unser Team ist es daher wichtig, sie beim Aufbau nachhaltiger Rahmenbedingungen zu unterstützen. In den letzten drei Monaten hatten wir mehrere Treffen mit wichtigen Interessengruppen, um entsprechende Kooperationsbeziehungen aufzubauen. Wir freuen uns sehr darauf, diese Beziehungen weiter auszubauen und beim Aufbau einer ganzen Branche für medizinische Psilocybinpilze hier in Jamaika zu helfen.“

Seite 1 von 3
HAVN Life Sciences Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de





0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Havn Labs' Betriebsanlage in Jamaika ist nun voll betriebsfähig  Das Unternehmen hat gemeinsam mit seinem örtlichen Partner Hypha Wellness mit der Produktion der ersten Ernte begonnen. 4. Mai 2021, Vancouver, British Columbia – Havn Life Sciences Inc. (CSE: HAVN) (OTC: HAVLF) (FWB: 5NP) (das „Unternehmen“ oder …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel