checkAd

Anlegerverlag Crash bei Wasserstoffaktien. Das müssen Anleger bei Nel ASA, Ballard Power & Co. jetzt unbedingt beachten!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
04.05.2021, 18:45  |  2356   |   |   

Zwei der größten Unternehmen aus dem Sektor „Wasserstoff“ haben heute ihre Ergebnisse für das erste Quartal vorgelegt. Dabei enttäuschten sowohl Nel ASA als auch Ballard Power auf ganzer Linie. Beide Unternehmen schreiben nach wie vor rote Zahlen und verfehlten die Erwartungen der Marktteilnehmer teilweise deutlich. Während Nel ASA zumindest die Umsätze im Vorjahresvergleich steigern konnte, musste Ballard Power sogar hier Rückschläge hinnehmen.

Die Aktien beider Titel wurden dementsprechend massiv abverkauft. Nel ASA rutscht von 2,40 Euro vom Vortrag satte 15 Prozent in den Keller. Die Aktie schlug im Handelsverlauf gleich mehrfach bei nur noch zwei Euro auf! Noch heftiger sind die Verluste für den kanadischen Brennstoffzellenhersteller Ballard Power. Der Titel musste zeitweise Verluste von über 20 Prozent hinnehmen und fällt damit erstmals seit Mitte November unter 20 Kanadische Dollar.

Empfehlung für Anleger: Die Krise bei den Wasserstoffaktien hat sich noch einmal verschärft. Doch sollten Anleger jetzt wirklich alle Aktien verkaufen? Oder ist das vielleicht sogar die Zeit, um auf Schnäppchenjagd zu gehen? Wir haben die wichtigsten Informationen jetzt nach dem Crash für Sie in einer großen Sonderstudie zusammengefasst, die Sie hier herunterladen können.  




0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anlegerverlag Crash bei Wasserstoffaktien. Das müssen Anleger bei Nel ASA, Ballard Power & Co. jetzt unbedingt beachten! Zwei der größten Unternehmen aus dem Sektor „Wasserstoff“ haben heute ihre Ergebnisse für das erste Quartal vorgelegt. Dabei enttäuschten sowohl Nel ASA als auch Ballard Power auf ganzer Linie. Beide Unternehmen schreiben nach wie vor rote Zahlen und verfehlten die Erwartungen der Marktteilnehmer teilweise deutlich. Während Nel ASA zumindest die Umsätze im Vorjahresvergleich steigern konnte, […]

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel