checkAd

Morphosys mit weniger Umsatzrückgang als erwartet

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
05.05.2021, 22:33  |  336   |   |   

PLANEGG/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Morphosys hat im vergangenen Quartal mehr umgesetzt als am Markt erwartet worden war. Gleichzeitig rutschte das Biotechunternehmen in die roten Zahlen, wie aus einer am späten Mittwochabend in Planegg bei München veröffentlichten Mitteilung des MDax -Unternehmens hervorgeht. Demnach sank der Konzernumsatz um 81 Prozent auf 47,2 Millionen Euro. Experten hatten 3 Millionen Euro weniger auf dem Zettel gehabt. Im Quartalsumsatz enthalten sind 12,9 Millionen Euro an Umsätzen für das Krebsmittel Monjuvi sowie 11,6 Millionen Euro Tantiemen aus dem Schuppenflechtemittel Tremfya.

Das operative Ergebnis lag im ersten Quartal bei minus 29,6 Millionen Euro. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum hatte Morphosys noch einen Gewinn von 203,5 Millionen Euro erzielt./tav/he




Morphosys Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Morphosys mit weniger Umsatzrückgang als erwartet Morphosys hat im vergangenen Quartal mehr umgesetzt als am Markt erwartet worden war. Gleichzeitig rutschte das Biotechunternehmen in die roten Zahlen, wie aus einer am späten Mittwochabend in Planegg bei München veröffentlichten Mitteilung des …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel