checkAd

Dic Asset sieht sich bei Zielen auf Kurs

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
06.05.2021, 08:10  |  193   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der auf Gewerbeimmobilien spezialisierte Konzern Dic Asset hat im Auftaktquartal von seinen Immobilienverkäufen profitiert. Der Gewinn unter dem Strich legte vor allem deshalb im Jahresvergleich um rund 38 Prozent auf 22,2 Millionen Euro zu, wie Dic Asset am Donnerstag in Frankfurt mitteilte. Die Erlöse aus dem Immobilienverkauf betrugen von Januar bis März rund 107 Millionen Euro nach rund 10 Millionen Euro im Vorjahr. Die Nettomieteinnahmen schrumpften aufgrund der Verkäufe um 13 Prozent auf 19,6 Millionen Euro, während die Erträge aus dem Immobilienmanagement um rund 18 Prozent auf 24 Millionen Euro zulegten. Die für Immobilienbranche wichtigen operativen Kennziffer FFO (Funds from Operations) verharrte mit 26,5 Millionen Euro auf dem Niveau des Vorjahres.

"Das Ergebnis des ersten Quartals zeigt, dass wir mit Blick auf unsere Ziele für 2021 wieder sehr erfolgreich gearbeitet haben", sagte die Vorstandsvorsitzende Sonja Wärntges laut Mitteilung. Für das laufende Jahr peilt Dic Asset weiterhin einen FFO von 106 bis 110 Millionen Euro an./mne/fba




DIC Asset Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diskussion: DIC Asset AG
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Dic Asset sieht sich bei Zielen auf Kurs Der auf Gewerbeimmobilien spezialisierte Konzern Dic Asset hat im Auftaktquartal von seinen Immobilienverkäufen profitiert. Der Gewinn unter dem Strich legte vor allem deshalb im Jahresvergleich um rund 38 Prozent auf 22,2 Millionen Euro zu, wie …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel