checkAd

Goldaufschluss im gemeinsamen Tuckanarra-Projekt von Odyssey/Monument bestärken Explorationsarbeiten im Murchison-Goldprojekt

Nachrichtenquelle: globenewswire
06.05.2021, 16:28  |  125   |   |   

VANCOUVER, British Columbia, May 06, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Monument Mining Limited (TSX-V: MMY und FSE: D7Q1) „Monument“ oder das „Unternehmen“ nimmt mit großer Freude die Mitteilung seines Joint Venture-Partners Odyssey Gold Ltd („ODY“) zur Kenntnis, dass im ersten Diamantbohrloch, einer 70m tiefen Step-Out-Bohrung im östlichen Auslauf des zu entwickelnden „Bottle Dump“-Vorkommens im gemeinsamen Tuckanarra-Projekt („Tuckanarra“) im Murchison Goldfield, ein signifikanter Goldaufschluss gekreuzt wurde. Zusammen mit anderen Ergebnissen bestätigt der neue Fund das starke Potenzial der Entwicklung der „Bottle Dump“ zur Durchführung hochgradiger Goldmineralisierung (Details siehe www.investi.com.au/api/announcements/ody/420449c6-9f8.pdf).

Abbildung 1: Signifikanter Goldaufschluss ist abrufbar unter https://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/f33fad6e-54b6-4e35 ...

Präsident und CEO Cathy Zhai: „Die jüngsten Ergebnisse in Tuckanarra sind zwar noch vorläufig, bestätigen und bestärken aber die Ansicht von Monument, dass in Burnakura und Gabanintha nach wie vor große hochgradige Goldmineralisierungen zu entdecken sind. Dies ist ein aufregendes Ergebnis, da wir uns gerade auf den Beginn unseres Explorationsprogramms für 2021 vorbereiten.“

Die Ergebnisse von Tuckanarra bestätigen, dass das wahre Potenzial des Murchison-Projekts nach Ansicht des Unternehmens erst noch definiert werden muss. In historischen Bergbauoperationen wurden hochgradige Goldmineralisierung an der Oberfläche in Burnakura und Gabanintha sowohl durch Tagebau als auch Untertagebau erschlossen. Die volle Tiefe und das Ausmaß der Mineralisierung innerhalb dieser beiden Systeme müssen erst noch geprüft werden und die Mineralisierung ist bei vielen Vorkommen noch in viele Richtungen offen.

Das Tuckanarra-Projekt ist eines von drei bedeutenden Landgütern, die das Murchison-Projekt von Monument bilden. Burnakura, Gabanintha und Tuckanarra befinden sich im archaischen Grünsteingürtel „Meekatharra-Wydgee“ des Yilgarn Craton. In allen dreien könnte sich hochgradiges Gold befinden. Da man sich auf Burnakura und Gabanintha konzentrieren wollte, wurden im vergangenen Dezember 80 % der Tuckanarra-Beteiligung an ODY verkauft, um die Exploration voranzutreiben. Monument hält weiterhin eine freie Beteiligung von 20 %, bis eine Entscheidung über den Abbau getroffen ist, sowie Tantieme vom 1 % aus den Nettoschmelzgebühren aus den 80%igen Anteilen von Odyssey. ODY hat für seine Produktion gemäß kommerziellen Bedingungen Zugang zum Werk Burnakura.

Seite 1 von 3
Gold jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Goldaufschluss im gemeinsamen Tuckanarra-Projekt von Odyssey/Monument bestärken Explorationsarbeiten im Murchison-Goldprojekt VANCOUVER, British Columbia, May 06, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) - Monument Mining Limited (TSX-V: MMY und FSE: D7Q1) „Monument“ oder das „Unternehmen“ nimmt mit großer Freude die Mitteilung seines Joint Venture-Partners Odyssey Gold Ltd („ODY“) zur …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel