checkAd

HanAll Biopharma gibt die Ergebnisse des ersten Quartals 2021 bekannt

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
07.05.2021, 01:17  |  145   |   |   

  • Umsatz in Q1'21 in Höhe von KRW 27,8 Mrd. steigt um 26 % gegenüber Q1'20
  • Betriebsergebnis in Q1'21 in Höhe von 5,4 Mrd KRW steigt um 80 % gegenüber Q1'20
  • Operative Marge in Q1'21 bei 19 %, gegenüber 14 % in Q1'20
  • Besser als erwarteter Umsatz und operatives Ergebnis sind hauptsächlich auf einen Anstieg der F&E-Umsätze einschließlich Meilensteinzahlungen zurückzuführen

SEOUL, Südkorea, 7. Mai 2021 /PRNewswire/ -- HanAll Biopharma (KRX: 009420) (HanAll) gab am 29. April bekannt, dass das Unternehmen im ersten Quartal dieses Jahres einen Umsatz von 27,8 Mrd. Won, einen Betriebsgewinn von 5,4 Mrd. Won und einen Nettogewinn von 4,5 Mrd. Won erzielte.

Der Umsatz und das Betriebsergebnis stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 26 % bzw. 80 %, was auf höhere F&E-Umsätze und höhere Produktumsätze zurückzuführen ist. Die operative Marge stieg von 14 % auf 19 %, und der Nettogewinn für den Berichtszeitraum wurde auf 4,5 Mrd. Won geschätzt, 13 % mehr als im Vorjahr.

Das Wachstum der F&E-Umsätze einschließlich der Meilensteinzahlungen von HL161 und HL036, die an Immunovant und Harbour BioMed lizenziert wurden, war ein Haupttreiber der Performance, während die inländischen Arzneimittelumsätze im Vergleich zum Vorjahr leicht anstiegen. HanAll ist weiterhin bestrebt, mit seiner verbesserten finanziellen Performance innovative Medikamente für Patienten bereitzustellen.

Das Unternehmen plant den Start der zweiten klinischen Phase-III-Studie zur Behandlung der Trockenen Augen (DED - dry eye disease) im zweiten Halbjahr 2021, die gemeinsam mit Daewoong Pharmaceutical entwickelt wird.

In der Zwischenzeit hat HanAll kürzlich David Hernandez, ehemaliger Head of Clinical Operations Japan bei Merck Biopharma, zum Vice President of Clinical Operations bei HPI, einer US-Tochtergesellschaft von HanAll, ernannt, um die klinischen Studien der aktuellen und zukünftigen Pipeline-Substanzen zu beschleunigen.

Finanzielle Highlights des ersten Quartals 2021 Stand alone)(</104


(Mrd. KRW)


Q1/2020

Q1/2021

YoY % Veränderung

Seite 1 von 3



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

HanAll Biopharma gibt die Ergebnisse des ersten Quartals 2021 bekannt Umsatz in Q1'21 in Höhe von KRW 27,8 Mrd. steigt um 26 % gegenüber Q1'20 Betriebsergebnis in Q1'21 in Höhe von 5,4 Mrd KRW steigt um 80 % gegenüber Q1'20 Operative Marge in Q1'21 bei 19 %, gegenüber 14 % in Q1'20 Besser als erwarteter Umsatz und …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel