checkAd

KPS Capital Partners gibt Erwerb von Metra Holding S.p.A. und Metra S.p.A. bekannt

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
07.05.2021, 03:50  |  143   |   |   

Weltweit führender Hersteller von Aluminium-Strangpressprofilen

Erste Akquisition in Europa des Mid-Cap-Fonds

NEW YORK, 7. Mai 2021 /PRNewswire/ -- KPS Capital Partners, LP („KPS") gab heute die Unterzeichnung einer endgültigen Vereinbarung zur Übernahme von Metra Holding S.p.A. und Metra S.p.A., (zusammen „Metra" oder das „Unternehmen"), einem weltweit tätigen Hersteller von stranggepresstem Aluminium, bekannt. Die veräußernden Aktionäre werden mit 25 % an der Gesellschaft beteiligt bleiben. Nach Abschluss der Transaktion wird Metra die vierte Akquisition des KPS Special Situations Mid-Cap Fund (der „Mid-Cap Fund") und die erste Akquisition des KPS Mid-Cap Fund in der EMEA-Region sein.

Metra ist ein weltweit aktiver, vertikal integrierter Hersteller von stranggepressten Aluminiumprofilen und damit verbundenen Mehrwertdiensten wie Lackierung, Oxidation, Bearbeitung, Schweißen und Montage. Das Unternehmen bietet ein komplettes Sortiment an stranggepressten Aluminiumprofilen an, die hauptsächlich in den Endmärkten Industrie und Bauwesen in Europa und Nordamerika eingesetzt werden.

Pierre de Villeméjane, ein Partner von KPS Mid-Cap Investments („KPS Mid-Cap"), sagte: „Wir sind hocherfreut über die Übernahme von Metra, einem differenzierten Aluminium-Strangpressunternehmen mit vielfältigen Fertigungs- und Veredelungskapazitäten und umfassenden Produktentwicklungskompetenzen, das für seine hervorragende Kundenbetreuung bekannt ist. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den veräußernden Gesellschaftern, dem Chief Executive Officer Enrico Zampedri und dem Metra-Team, um Wachstumschancen zu beschleunigen, die durch erhebliche Investitionen in die Vermögenswerte und den Betrieb des Unternehmens entstehen. Die Fertigungskompetenz und das Qualitätsbewusstsein von Metra in Verbindung mit den globalen strategischen, operativen und finanziellen Ressourcen von KPS bieten eine ideale Plattform für zukünftiges Wachstum. Wir wollen das Geschäft sowohl organisch als auch durch eine globale Akquisitionsstrategie ausbauen."

Enrico Zampedri, Chief Executive Officer von Metra, sagte: „Das gesamte Metra-Team ist begeistert, in der nächsten Wachstumsphase des Unternehmens mit KPS zusammenzuarbeiten. KPS hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei Investitionen in der Metallindustrie und hat die Fähigkeit bewiesen, einen erheblichen Mehrwert in diesem Sektor zu schaffen. Die globale Reichweite von KPS, sein Engagement für hervorragende Fertigungsqualität und die Gesundheit und Sicherheit aller Metra-Mitarbeiter zusammen mit seinen beträchtlichen finanziellen Ressourcen werden es unserem Unternehmen ermöglichen, ein beachtliches Wachstum zu erzielen, während wir unseren Fokus auf Qualität und Kundenservice beibehalten."

Seite 1 von 3
Aluminium jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

KPS Capital Partners gibt Erwerb von Metra Holding S.p.A. und Metra S.p.A. bekannt Weltweit führender Hersteller von Aluminium-Strangpressprofilen Erste Akquisition in Europa des Mid-Cap-Fonds NEW YORK, 7. Mai 2021 /PRNewswire/ - KPS Capital Partners, LP („KPS") gab heute die Unterzeichnung einer endgültigen Vereinbarung zur …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel