checkAd

Tigo Energy veranschaulicht Installateuren in Brasilien mit der Installation von Stark Renováveis die Optimierung

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
07.05.2021, 07:46  |  131   |   |   

Tigo Energy, Inc., der führende Flex MLPE-Anbieter (Module Level Power Electronics) der Solarindustrie, gab heute bekannt, dass Stark Renováveis den Tigo TS4-A-O eingesetzt hat, um den Energieverlust durch Schatten in der Unternehmenszentrale in São José do Rio Preto, Brasilien, zu verringern. Ihr Vertrauen in die Lösung von Tigo führte zur Auswahl der Produkte für den eigenen Gebrauch. Die Lösung von Tigo bietet Installateuren und kommerziellen Systembesitzern die Freiheit, ihre bevorzugten Wechselrichter und Panels zusammen mit den richtigen Funktionen für optimierte, überwachte und PV-sichere Systeme auszuwählen.

Das Team von Stark Renováveis entschied sich für eine Dach-PV-Anlage mit 405-Wp-Modulen, die in mehreren Strings organisiert sind und netzgebundene GoodWeTM-Wechselrichter verwenden. Die optimale Platzierung der Module erfolgte auf einem Dach, das an eine große Gebäudewand grenzt, was normalerweise zu Schatten und einer Verschlechterung der Leistung führen würde. Um das Problem des Energieverlusts durch Schatten zu verringern, wurden Tigo TS4-A-O-Optimierer eingesetzt, um die bestmögliche Systemleistung sicherzustellen.

„Als führender Stromversorger in Brasilien seit 2010 haben wir uns sehr gefreut, unser Angebot auf den wachsenden Solarmarkt auszudehnen“, so Rafael Priuli, Inhaber und Betriebsleiter von Stark. „Durch die Möglichkeit, die Optimierer von Tigo in unserer Zentrale zu installieren, konnten wir gleichzeitig die Solarenergie für unseren eigenen Gebrauch maximieren und das Produkt nutzen, um die Leistungsfähigkeit der Optimierung gründlich zu verstehen und unseren Kunden einen hervorragenden Service zu bieten.“

Stark Electric ist ein Importeur und Vertreiber von industriellen Elektromaterialien, der qualitativ hochwertige Produkte zu wettbewerbsfähigen Preisen mit überlegenem Service auf dem gesamten brasilianischen Markt anbieten möchte. Stark trat 2018 in den Solarmarkt ein und bot Ausrüstung von Anbietern wie GoodWe, Jntech und Canadian Solar sowie die Tigo TS4-A-O-Optimierer an. Stark installierte im Januar 2021 in seinem zentralbrasilianischen Hauptquartier Solardächer und nahm das System Ende Februar in Betrieb.

„Wir freuen uns, dass Stark Electric unser Produktportfolio auf dem brasilianischen Markt bekannt macht“, sagte Jürgen Krehnke, Chief Commercial Officer von Tigo. „Südamerikanische Länder und insbesondere Brasilien bieten ein enormes Solarpotential, und diese Zusammenarbeit mit Stark wird wegweisend sein. Es gibt kein stärkeres Vertrauensvotum als eine Installation auf Ihrem eigenen Dach, und Stark Electric ist auf dem Weg, enorme Chancen für unsere beiden Unternehmen zu realisieren.“

Seite 1 von 2



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Tigo Energy veranschaulicht Installateuren in Brasilien mit der Installation von Stark Renováveis die Optimierung Tigo Energy, Inc., der führende Flex MLPE-Anbieter (Module Level Power Electronics) der Solarindustrie, gab heute bekannt, dass Stark Renováveis den Tigo TS4-A-O eingesetzt hat, um den Energieverlust durch Schatten in der Unternehmenszentrale in São …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel