checkAd

Norma Group (NOEJ): der Rücksetzer zum 20er-EMA könnte ideal für einen Long-Einstieg sein!

Gastautor: Achim Mautz
10.05.2021, 22:22  |  208   |   |   

Mit etwas Rückenwind vom Gesamtmarkt könnte es weiter nach oben gehen.

Starke Nachfrage aus der Automobilindustrie. Gute Zahlen im I.Quartal: Umsatz + 13%, bereinigtes EBIT +47% ggü. Vj. bei Norma Group (NOEJ)

Symbol: NOEJ ISIN: DE000A1H8BV3

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Norma Group!
Short
Basispreis 46,45€
Hebel 14,53
Ask 0,28
Long
Basispreis 39,99€
Hebel 11,47
Ask 0,40

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Rückblick: Im Halbjahresvergleich liegt die Aktie des Befestigungsherstellers mit rund 44 Prozent im Plus. Vom letzten Pivot-Hoch setzte das Wertpapier per Bullenflagge zum 20er-EMA zurück, wo die Verkleinerung der letzten Tageskerzen eine verstärkte Dynamik in den nächsten Tagen andeuteten könnte.

Chart vom 10.05.2021 - Basis täglich, 6 Monate - Kurs: 45.00 EUR

Norma Groupe (NOEJ))

Meinung: Das Unternehmen aus dem hessischen Maintal hat zum I. Quartal 2021 gute Zahlen geliefert: Umsatz + 13%, bereinigtes EBITt +47% gegenüber dem Vorjahr. Ursache war vor allem die starke Nachfrage von Seiten der Automobilhersteller.

Mögliches Setup: Mit etwas Rückenwind vom Gesamtmarkt könnte es weiter nach oben gehen. Einstieg wäre beim Überschreiten der letzten Tageskerze, das Kursziel beim zuvor genannten Pivot-Hoch und der Stopp Loss unter dem Tief der vergangenen Tage, wodurch wir gleichzeitig unter das Gap vom 21./22. April rutschen und unseren Trade zusätzlich absichern. Details zu diesem Setup gibt es im Alphatrader-Chat von ratgeberGELD.at.

Aussicht: BULLISCH

Autor: Thomas Canali besitzt keine Positionen in NOEJ.

Veröffentlichungsdatum: 10.05.2021

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Analyse erstellt im Auftrag von

NORMA Group Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de





ANZEIGE

Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere erwerben: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

Lesen Sie das Buch von Achim Mautz*:

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


ANZEIGE

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Norma Group (NOEJ): der Rücksetzer zum 20er-EMA könnte ideal für einen Long-Einstieg sein!

Starke Nachfrage aus der Automobilindustrie. Gute Zahlen im I.Quartal: Umsatz + 13%, bereinigtes EBIT +47% ggü. Vj. bei Norma Group (NOEJ)



Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel