checkAd

Evotec beschleunigt Wachstum zum Jahresauftakt - Ergebnis sinkt

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
11.05.2021, 07:32  |  242   |   |   

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Wirkstoffforscher Evotec sieht sich nach einem Umsatzplus im ersten Quartal auf dem Weg zu seinen Jahreszielen. Die Erlöse der Hamburger stiegen zum Jahresauftakt im Vorjahresvergleich um elf Prozent auf 133 Millionen Euro, wie das im MDax notierte Unternehmen am Dienstag in Hamburg mitteilte. Rückenwind lieferte die US-Tochter Just-Evotec Biologics, deren Erlöse um 60 Prozent kletterten. Die Covid-19-Pandemie habe dagegen keine wesentlichen Auswirkungen auf die Entwicklung in dem Quartal gehabt, hieß es weiter.

Ergebnisseitig musste Evotec allerdings Einbußen hinnehmen, da das Vorjahresquartal noch durch eine Zahlung des französischen Pharmapartners Sanofi positiv beeinflusst gewesen war. Zudem belasteten ungünstige Währungseffekte. Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) lag somit im vergangenen Jahresviertel bei 21 Millionen Euro nach 30 Millionen Euro ein Jahr zuvor./tav/zb




Sanofi Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Evotec beschleunigt Wachstum zum Jahresauftakt - Ergebnis sinkt Der Wirkstoffforscher Evotec sieht sich nach einem Umsatzplus im ersten Quartal auf dem Weg zu seinen Jahreszielen. Die Erlöse der Hamburger stiegen zum Jahresauftakt im Vorjahresvergleich um elf Prozent auf 133 Millionen Euro, wie das im MDax …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel