checkAd

Boris Palmer und der Remstal-Rebell: Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

11.05.2021, 13:53  |  333   |   |   

Wer Boris Palmer verstehen will, muss eine Generation zurückschauen. Und wenn die Grünen das täten, sie würden schon längst voller Stolz mit Sohn u n d Vater Wahlkampf machen. Aber was ist von einer Partei zu erwarten, deren Bildungsniveau sich in der Kanzlerkandidatin widerspiegelt: Demnach hat bekanntlich die SPD die Soziale Marktwirtschaft erfunden, und das

Der Beitrag Boris Palmer und der Remstal-Rebell: Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Peter Hahne.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Boris Palmer und der Remstal-Rebell: Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm Wer Boris Palmer verstehen will, muss eine Generation zurückschauen. Und wenn die Grünen das täten, sie würden schon längst voller Stolz mit Sohn u n d Vater Wahlkampf machen. Aber was ist von einer Partei zu erwarten, deren Bildungsniveau sich in …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel