checkAd

DGAP-News KION Group CEO Riske: „Wir sehen uns stärker aufgestellt denn je.'

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
11.05.2021, 14:53  |  235   |   |   

DGAP-News: KION GROUP AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
KION Group CEO Riske: „Wir sehen uns stärker aufgestellt denn je.' (News mit Zusatzmaterial)

11.05.2021 / 14:53
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


KION Group CEO Riske: "Wir sehen uns stärker aufgestellt denn je."

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Kion Group!
Short
Basispreis 95,03€
Hebel 14,93
Ask 0,63
Long
Basispreis 83,67€
Hebel 14,00
Ask 0,60

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

- KION Group stellt im Geschäftsjahr 2020 ihre Resilienz unter Beweis

- Kürzlich veröffentlichte Zahlen des ersten Quartals 2021 untermauern Unternehmensstrategie "KION 2027"

- Digitalisierung und Automatisierung bleiben Zukunftstrends der Branche

- Zuversicht für 2021: KION GROUP AG bleibt auf Wachstumskurs

- Vorstandsvergütung und sämtliche weiteren Vorschläge von Aufsichtsrat und Vorstand mehrheitlich angenommen

Frankfurt/Main, 11. Mai 2021 - Die KION GROUP AG blickt bei ihrer Hauptversammlung auf ein Geschäftsjahr zurück, in dem es dem Konzern gelang, robust durch die Corona-Pandemie zu steuern: "Auch in schwierigem Fahrwasser bleibt die KION Group auf Kurs. Wir sind resilient aufgestellt und agieren zugleich zukunftsorientiert," sagte der Vorstandsvorsitzende der KION GROUP AG, Gordon Riske, in seinem Bericht an die Aktionäre. Eine sehr solide Basis für das aktuelle Jahr hat der Konzern Ende April mit den guten Q1-Ergebnissen gelegt. "Unsere Strategie ,KION 2027', unsere gestärkte finanzielle Position sowie die Flexibilität, Marktchancen nutzen zu können, zahlen sich aus", betonte Riske. "Wir sehen uns stärker aufgestellt denn je und bleiben auf Wachstumskurs."

Der Vorstandsvorsitzende würdigte die Leistungen der mehr als 36.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im vergangenen Geschäftsjahr: "Ich denke an die enormen menschlichen Herausforderungen und Belastungen, die die Pandemie für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch im Privaten mit sich gebracht hat. Umso mehr war und bin ich beeindruckt vom außergewöhnlichen Engagement unserer Teams. In einer Situation, wie sie noch keiner von uns zuvor erlebt hat, haben wir alle an einem Strang gezogen." Es sei eine riesige Herausforderung gewesen, die eigenen Zulieferketten aufrecht zu erhalten, um am Ende die Kunden beliefern zu können. "Bis heute sind es zum Teil schwierige Umstände, unter denen wir bei unseren Kunden Serviceleistungen erbringen, neue Anlagen errichten und sie in Betrieb nehmen", sagte Riske.

Seite 1 von 6
Kion Group Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de




Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News KION Group CEO Riske: „Wir sehen uns stärker aufgestellt denn je.' DGAP-News: KION GROUP AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung KION Group CEO Riske: „Wir sehen uns stärker aufgestellt denn je.' (News mit Zusatzmaterial) 11.05.2021 / 14:53 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel