checkAd

Einschätzung CHINA | Wann löst sich die Handbremse?

11.05.2021, 15:59  |  386   |   |   

Chinesische Aktien haben derzeit keinen leichten Stand. Seit Mitte Februar konsolidiert der Markt mit teilweise heftigen Kurseinbrüchen bei den Highflyern aus 2020, den großen Internetaktien sowie vielen Titeln des Star 50 Index, dem „neuen Markt“ Chinas. Gleichzeitig aber stieg das chinesische BIP im ersten Quartal um 18,3 Prozent. Wie passt das zusammen?

Jetzt weiterlesen auf Finanzen100.de
Lesen Sie den vollständigen Artikel im
AktienSensor Deutschland bei Finanzen100 -
dem mobilen Marktführer der Börsenportale.
PREMIUM
Partnerschaft
wallstreet:onlineFinanzen100
Bernecker Börsenkompass
Der digitale Börsenbrief für moderne Anleger
  • Nie wieder den richtigen Kauf- oder Verkaufszeitpunkt verpassen
  • Zeit sparen durch fundierte Einzelanalysen zu Aktien & Branchen
  • Konkrete Empfehlungen zu Blue Chips, Nebenwerten uvm. mit Top-Renditen wie:

+462%
mit Nvidia

+116%
mit Adidas

+120%
mit bet-at-home

Meituan Registered (B) Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Einschätzung CHINA | Wann löst sich die Handbremse? Chinesische Aktien haben derzeit keinen leichten Stand. Seit Mitte Februar konsolidiert der Markt mit teilweise heftigen Kurseinbrüchen bei den Highflyern aus 2020, den großen Internetaktien sowie vielen Titeln des Star 50 Index, dem „neuen Markt“ …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel