checkAd

Surge Copper durchschneidet 830 Meter mit 0,38 % Cu Äq. und 378 Meter mit 0,40 % Cu Äq. bei West Seel

Nachrichtenagentur: news aktuell
11.05.2021, 23:15  |  170   |   |   

Vancouver, British Columbia (ots/PRNewswire) - TSX-V Handelssymbol: SURG

Frankfurter Handelssymbol: G6D2

Die Surge Copper Corp. (TSXV: https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3156831-1&h=32
71902132&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3156831-1
%26h%3D2316437350%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fmoney.tmx.com%252Fen%252Fquote%252FS
URG%26a%3DSURG&a=SURG ) (Frankfurt: G6D2) ("Surge" oder das "Unternehmen") freut
sich, zusätzliche Untersuchungsergebnisse für mehrere Ressourcendefinitions- und
Explorationsbohrungen auf dem zu 100 % unternehmenseigenen Grundstück Ootsa in
British Columbia bekannt zu geben.

Highlights

- Bohrung S21-240 durchschnitt 830 Meter mit einem Gehalt von 0,38 %
Kupferäquivalent1 , einschließlich 170 Meter mit einem Gehalt von 0,47 %
Kupferäquivalent .
- Die Bohrlöcher S21-231 und 234 stießen beide auf eine hochgradige
Mineralisierung auf der Südostseite von West Seel, einschließlich 0,70 %
Kupferäquivalent über 62 Meter und 0,62 % Kupferäquivalent über 86 Meter .
- Bohrung S21-239 durchschnitt 190 Meter mit einem Gehalt von 0,45 %
Kupferäquivalent einschließlich 66 Meter mit einem Gehalt von 0,65 %
Kupferäquivalent
- Die Ergebnisse von 8 weiteren Bohrungen stehen noch aus, einschließlich
Step-Out-Bohrungen im Westen, Norden und im Bereich der Gap-Zone zwischen den
Seel-Lagerstätten

Dr. Shane Ebert, VP Exploration, kommentierte: " Diese neuesten Bohrungen sind
allesamt Step-Outs, die die Ränder der West-Seel-Lagerstätte testen und die
Größe der Lagerstätte weiterhin signifikant erweitern und dabei helfen, wichtige
strukturelle Kontrollen zu definieren. Das Bohrloch S21-240 an der Nordseite der
Lagerstätte ergab einen beeindruckenden Abschnitt von 830 Metern mit einer
durchgehenden Mineralisierung mit einem Gehalt von 0,38 % Kupferäquivalent,
zusammen mit höhergradigen Zonen. Die Bohrungen auf der südöstlichen Seite der
Lagerstätte ergaben ebenfalls starke Gehalte, die etwa 200 Meter unterhalb der
Oberfläche beginnen, wobei die Mineralisierung nach Südosten hin offenbleibt.
Dieser südöstliche Teil der West Seel-Lagerstätte ist ein Gebiet, in dem
zusätzliche Bohrungen das Potenzial haben, der Lagerstätte eine bedeutende
Tonnage hinzuzufügen. "

Bohrungen S21-229 bis 234, 239 und 240 - Lagerstätte West Seel

Die Löcher S21-229 bis 234, 239 und 240 wurden alle in der Lagerstätte West Seel
gebohrt und alle acht Löcher sollten helfen, die äußeren Ränder der Lagerstätte
zu definieren. Wesentliche Ergebnisse sind in der folgenden Tabelle
zusammengefasst. Abbildung 1 zeigt die Standorte der Bohrlöcher 2020-2021 und
Seite 1 von 5
Gold jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Surge Copper durchschneidet 830 Meter mit 0,38 % Cu Äq. und 378 Meter mit 0,40 % Cu Äq. bei West Seel TSX-V Handelssymbol: SURG Frankfurter Handelssymbol: G6D2 Die Surge Copper Corp. (TSXV: https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3156831-1&h=32 71902132&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3156831-1 …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel