checkAd

The Estée Lauder Companies ernennt Meridith Webster zum Executive Vice President, Global Communications and Public Affairs

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
11.05.2021, 23:06  |  139   |   |   

The Estée Lauder Companies Inc. (NYSE:EL) gab heute bekannt, dass Meridith Webster mit Wirkung zum 17. Mai 2021 die neu geschaffenen Position des Executive Vice President, Global Communications and Public Affairs, im Unternehmen einnehmen wird. Meridith wird damit gemeinsam an William P. Lauder, Executive Chairman, und Fabrizio Freda, President und Chief Executive Officer, berichten. Sie wird außerdem Mitglied des Executive Leadership Teams von The Estée Lauder Companies Inc. („ELC“).

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210511006223/de/

ELC Appoints Meridith Webster as EVP, Global Communications and Public Affairs. (Photo: Business Wire)

ELC Appoints Meridith Webster as EVP, Global Communications and Public Affairs. (Photo: Business Wire)

Meridith tritt damit die Nachfolge von Alexandra (Alex) Trower als Leiterin des Bereichs Global Communications und Maria Cristina (MC) González Noguera als Leiterin des Bereichs Global Public Affairs an. Ihre Ernennung erfolgt nach der Ankündigung, dass sich Alex entschlossen hat, nach einer bedeutenden Karriere im Unternehmen im Juni in den Ruhestand zu gehen, und dass MC kürzlich zum EVP, Chief Communications and Public Affairs Officer bei Popular Inc., dem in Puerto Rico ansässigen globalen Finanzdienstleistungskonzern, ernannt wurde.

„Unsere erstklassigen Teams für globale Kommunikation und Public Affairs haben sich vor dem Hintergrund einer immer komplexeren und sich schnell verändernden globalen Landschaft kontinuierlich weiterentwickelt“, so Fabrizio Freda. „Durch Meridiths Ernennung können wir unsere umsichtige und effektive Kommunikation mit unseren geschätzten globalen Aktionären weiter verbessern, während Meridith diese talentierten Teams zu neuen Erfolgen führt.“

„Meridiths umfassende Erfahrung im öffentlichen und privaten Sektor, gepaart mit ihren Grundwerten und ihrem Führungsstil, machen sie zu einer einzigartigen Besetzung für diese Rolle“, erklärte William P. Lauder. „Ich bin unglaublich stolz auf die hervorragende Arbeit unserer globalen Kommunikations- und Public-Affairs-Teams und ich weiß, dass sie unter Meridiths Führung in den besten Händen sind, da sie zu unserer ELC-Familie gehört.“

In dieser neuen Position soll Meridith die globalen Kommunikations- und Public-Affairs-Strategien von ELC leiten, um die Geschäftsinteressen und den Ruf des Unternehmens weltweit zu fördern und zu schützen sowie die Beziehungen zu stärken, um den Wert für die wichtigsten Aktionäre zu steigern. Sie fungiert als strategische Beraterin für das ELC-Führungsteam, den Vorstand und die Familie Lauder bei einer Vielzahl von wichtigen Themen.

Seite 1 von 3
Estee Lauder Companies Registered (A) Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

The Estée Lauder Companies ernennt Meridith Webster zum Executive Vice President, Global Communications and Public Affairs The Estée Lauder Companies Inc. (NYSE:EL) gab heute bekannt, dass Meridith Webster mit Wirkung zum 17. Mai 2021 die neu geschaffenen Position des Executive Vice President, Global Communications and Public Affairs, im Unternehmen einnehmen wird. …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel