checkAd

DGAP-News Classic Minerals Limited: Classics Goldaufbereitungsanlage erfolgreich in Betrieb genommen (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.05.2021, 07:27  |  338   |   |   

Classic Minerals Limited: Classics Goldaufbereitungsanlage erfolgreich in Betrieb genommen

^
DGAP-News: Classic Minerals Limited / Schlagwort(e):
Zwischenbericht/Research Update
Classic Minerals Limited: Classics Goldaufbereitungsanlage erfolgreich in Betrieb genommen

12.05.2021 / 07:27
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Classic Minerals Limited (ASX: CLZ, "das Unternehmen" oder "CLZ") gibt die erfolgreiche Montage und Inbetriebnahme der zu 100 % unternehmenseigenen vollständigen Gekko-Goldaufbereitungsanlage bekannt. Die Anlage besitzt eine Kapazität von 30 Tonnen pro Stunde (tph) und ist auf eine Anlage der Größe des Typs Gekko Python mit einer Aufbereitungskapazität von 250 tph skalierbar. Das Unternehmen wird die Aktionäre informieren, sobald die Indienststellung am Standort erfolgt.

Die wichtigsten Punkte:

- Die Gekko-Goldaufbereitungsanlage wurde an Classsics Teststandort in Gnangara, WA, erfolgreich zusammengebaut sowie in Betrieb genommen und sie hat bereits kleine Erzmengen aufbereitet.

- Die Anlage wird nun betriebsbereit zum Goldprojekt Kat Gap transportiert. Sobald die erforderlichen Genehmigungen erteilt wurden, wird Classic sofort mit dem Abbaubetrieb beginnen und das goldreiche Erz aufbereiten.

- JT Metallurgical Services Pty Ltd hat die Prüfung und Inbetriebnahme der Anlage durchgeführt.

- Dieser Erfolg ist ein weiterer Meilenstein, den das Team von Classic Minerals Ltd erreicht hat, während es die geplante Entwicklung seines zu 100 % unternehmenseigenen Vorzeige-Goldprojekts Kat Gap vorantreibt, das 170 km südlich von Southern Cross liegt und eine erste JORC konformen Ressource von 92.869 Unzen bei 2,96 g/t Au beherbergt. Die Aufbereitung erfolgt mittels Gravitationsabscheidung und eines herkömmlichen Cyanid-Laugungsverfahrens, das eine nachgewiesene Ausbringungsrate von 95 bis 96 % sowohl bei frischen als auch aus oxidischen Proben1 erzielt.

- Classic Minerals bleibt auf Kurs, um bis Ende August 2021 die erste Goldausbringung mittels der Gekko-Aufbereitungsanlage zu erreichen.

1ASX-Pressemitteilung vom 10. August 2020

Abbildungen, Tabellen oder Anhänge in dieser Meldung können Sie in der originalen englischen Pressemitteilung ansehen.

Abbildung 1 darin zeigt: JTMS-Mitarbeiter, die die Anlage in Betrieb nehmen.

Kleine Erzmengen wurden verarbeitet. Testläufe wurden erfolgreich durchgeführt. Nach Abschluss der Bewertung und Inbetriebnahme wird diese Anlage nun nach Kat Gap transportiert.

JT Metallurgical Services Pty Ltd (JTMS) führte die Prüfung und Inbetriebnahme der Anlage durch. Sie erstellten ein Arbeitsablaufdiagramm für die Aufbereitung, ein Prozessdesign, eine Untersuchung der elektrischen Last und einen Massen-/Wasserhaushalt für die Anlage, um eine maximale Goldausbringung zu erreichen.


Seite 1 von 3
Classic Minerals Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Classic Minerals Limited: Classics Goldaufbereitungsanlage erfolgreich in Betrieb genommen (deutsch) Classic Minerals Limited: Classics Goldaufbereitungsanlage erfolgreich in Betrieb genommen ^ DGAP-News: Classic Minerals Limited / Schlagwort(e): Zwischenbericht/Research Update Classic Minerals Limited: Classics Goldaufbereitungsanlage …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel