checkAd

Global Fashion Group wächst weiter und reduziert Verluste

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.05.2021, 08:28  |  442   |   |   

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Der Onlinemodehändler Global Fashion Group profitiert von einem anhaltenden Trend zum Internet-Shopping. Das Unternehmen bleibt jedoch in den roten Zahlen, auch wenn die Verluste deutlich gesenkt werden konnten. Im ersten Quartal stieg der Umsatz um 11 Prozent auf 301,3 Millionen Euro, wie der auf Onlineshops in Schwellenländern spezialisierte Konzern am Mittwoch in Luxemburg mitteilte. Währungsbereinigt betrug das Wachstum 26,6 Prozent. Dabei wurden 1,5 Millionen neue Kunden gewonnen.

Der bereinigte operative Verlust (Ebitda) wurde mit 11,5 Millionen Euro fast halbiert. Zahlen zum Nettoergebnis lagen zunächst nicht vor. Die Jahresprognose bekräftigte die Global Fashion Group: So will der Onlinehändler 2021 einen Umsatz von rund 1,5 Milliarden Euro erreichen./nas/stk




Global Fashion Group Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Global Fashion Group wächst weiter und reduziert Verluste Der Onlinemodehändler Global Fashion Group profitiert von einem anhaltenden Trend zum Internet-Shopping. Das Unternehmen bleibt jedoch in den roten Zahlen, auch wenn die Verluste deutlich gesenkt werden konnten. Im ersten Quartal stieg der Umsatz …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel