checkAd

Vermieter sollen künftig 50 Prozent der CO2-Preis-Kosten tragen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.05.2021, 11:06  |  197   |   |   

BERLIN (dpa-AFX) - Vermieter sollen künftig die Hälfte der Kosten für den seit 1. Januar geltenden CO2-Preis auf Öl und Gas tragen. Das geht nach langem Koalitionsstreit aus einem Beschluss hervor, den die Bundesregierung am Mittwoch begleitend zum geänderten Klimaschutzgesetz gefasst hat./faa/DP/mis


TAG Immobilien Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Vermieter sollen künftig 50 Prozent der CO2-Preis-Kosten tragen Vermieter sollen künftig die Hälfte der Kosten für den seit 1. Januar geltenden CO2-Preis auf Öl und Gas tragen. Das geht nach langem Koalitionsstreit aus einem Beschluss hervor, den die Bundesregierung am Mittwoch begleitend zum geänderten …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel