checkAd

Original-Research CEWE Stiftung & Co. KGaA (von Montega AG): Kaufen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.05.2021, 15:21  |  167   |   |   

^

Original-Research: CEWE Stiftung & Co. KGaA - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu CEWE Stiftung & Co. KGaA

Unternehmen: CEWE Stiftung & Co. KGaA
ISIN: DE0005403901

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
seit: 12.05.2021
Kursziel: 155,00
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Henrik Markmann

Guter Jahresauftakt erhöht Visibilität für den Rest des Jahres
CEWE hat heute den Q1-Bericht veröffentlicht und mit den vorgelegten Zahlen unsere Erwartungen hinsichtlich der Umsatzentwicklung weitestgehend erfüllt sowie beim Ergebnis deutlich übertroffen. Die Jahresziele wurden vom Management bestätigt.

Zuwächse im Fotofinishing kompensieren Rückgänge im KOD und Retail: Die Erlöse gingen in Q1 auf Gruppenebene marginal um 0,4% yoy auf 145,9 Mio. Euro zurück (MONe: 147,5 Mio. Euro). Mit Blick auf die Segmente wird deutlich, dass eine sehr starke Umsatzentwicklung im Bereich Fotofinishing (+9,0% yoy auf 125,0 Mio. Euro) die Erlösrückgänge der anderen Segmente Kommerzieller Online-Druck (-43,2% yoy auf 12,8 Mio. Euro) und Einzelhandel (-16,8% yoy auf 6,3 Mio. Euro) nahezu vollständig kompensieren konnte. Hervorzuheben ist im Bereich Fotofinishing der spürbar gestiegene Umsatz pro Foto (+6,5% yoy auf 24,03 Euro), was auf eine stärkere Nachfrage nach Produkten wie Wandbilder, Fotokalender oder Fotogeschenke zurückzuführen ist. Die Bereiche KOD und Retail litten weiterhin erheblich unter den Lockdown-Maßnahmen.

Starke Ergebnisentwicklung u.a. durch Operating Leverage: Auf Ergebnisebene zeigte CEWE in Q1 eine überraschend starke Entwicklung und steigerte das EBIT signifikant um +328,7% yoy auf 8,6 Mio. Euro (MONe: 2,4 Mio. Euro). Die Dynamik kommt hierbei aus dem Fotofinishing, da es CEWE durch Kostensenkungsmaßnahmen und Operating Leverage-Effekte gelang, dass EBIT auf 9,8 Mio. Euro deutlich zu steigern (Vj.: 3,3 Mio. Euro). Ebenfalls erfreulich entwickelten sich die Segmente KOD und Retail, in denen das EBIT mit -0,6 Mio. Euro bzw. -0,4 Mio. Euro aufgrund eines erfolgreichen Kostenmanagements trotz der signifikanten Umsatzrückgänge auf dem Niveau des Vorjahres lag. Insgesamt erachten wir die stärker werden Bedeutung des Q1 als positiv, da dies die ausgeprägte Saisonalität reduziert (MONe Q1/21e ca. 10% EBIT-Beitrag vs. < 4% in den Vorjahren). Grund dafür sind u.E. Erfolge bei der innovativen Diversifizierung der Produktpalette sowie einer effizienteren Kundenansprache.


Rating: Kaufen
Analyst:
Kursziel: 155,00 Euro
Seite 1 von 2
CEWE Stiftung Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Original-Research CEWE Stiftung & Co. KGaA (von Montega AG): Kaufen ^ Original-Research: CEWE Stiftung & Co. KGaA - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu CEWE Stiftung & Co. KGaA Unternehmen: CEWE Stiftung & Co. KGaA ISIN: DE0005403901 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Kaufen seit: 12.05.2021 …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel