checkAd

dpa-AFX Überblick KONJUNKTUR vom 12.05.2021 - 17.00 Uhr

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.05.2021, 17:05  |  142   |   |   

ROUNDUP 2: US-Inflation steigt auf höchsten Stand seit 2008

WASHINGTON - Die Inflation in den USA hat im April stark zugelegt. Gegenüber dem Vorjahresmonat stiegen die Lebenshaltungskosten um 4,2 Prozent, wie das Arbeitsministerium am Mittwoch in Washington mitteilte. Das ist die höchste Rate seit September 2008. Im März hatte die Rate mit 2,6 Prozent noch wesentlich niedriger gelegen. Analysten hatten zwar mit einem Anstieg gerechnet, aber nicht in diesem Ausmaß. Im Schnitt wurde eine Rate von 3,6 Prozent erwartet.

ROUNDUP 2/'Sterne stehen gut': Britische Wirtschaft trotz Minus optimistisch

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Amazon.com Inc.!
Long
Basispreis 3.170,60€
Hebel 14,68
Ask 0,19
Short
Basispreis 3.614,61€
Hebel 13,95
Ask 0,21

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

LONDON - Die Corona-Pandemie und der vollendete Brexit haben die britische Wirtschaft zu Jahresbeginn wieder ins Minus gedrückt, und dennoch geben sich Experten und Unternehmen optimistischer als zuvor. Nur auf den ersten Blick ist dies ein Widerspruch. Denn der Corona-Lockerungskurs der Regierung von Premierminister Boris Johnson sorgt für Konsumlaune bei den Verbrauchern und für Investitionsbereitschaft bei den Unternehmen - auch bei der deutsch-britischen Wirtschaft. "Die Sterne stehen gut für eine Erholung in der zweiten Hälfte des Jahres", sagte Ökonomin Liz Martins von der Großbank HSBC der Deutschen Presse-Agentur.

Südkorea unterzeichnet Freihandelsabkommen mit Israel

SEOUL - Südkorea hat mit Israel ein Freihandelsabkommen unterzeichnet. Der Pakt sieht vor, dass die Einfuhrzölle für mehr als 95 Prozent der Waren im bilateralen Handel wegfallen, wie das südkoreanische Handelsministerium am Mittwoch mitteilte. Das Abkommen werde nicht nur die Zölle reduzieren und das Geschäftsumfeld verbessern, sondern als "solide Plattform" für das Wirtschaftswachstum beider Länder dienen, sagte die südkoreanische Handelsministerin Yoo Myung Hee. Für Israel unterzeichnete Handelsminister Amir Peretz das Abkommen in Seoul.

ROUNDUP: Merz will Steuerflucht mit Reform der Unternehmenssteuer verhindern

SÜLZETAL - Friedrich Merz will große Unternehmen dazu verpflichten, ihre Steuern dort zu zahlen, wo sie ihre Gewinne erwirtschaften. "Mein persönlicher Vorschlag wird sein, dass wir uns heranwagen an eine große Unternehmenssteuerreform in Deutschland, mit der wir insbesondere die Gemeinden stärken", sagte Merz am Mittwoch bei einem Besuch eines Amazon -Logistikzentrums in Sülzetal bei Magdeburg.


Seite 1 von 2
HSBC Holdings Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

dpa-AFX Überblick KONJUNKTUR vom 12.05.2021 - 17.00 Uhr ROUNDUP 2: US-Inflation steigt auf höchsten Stand seit 2008 WASHINGTON - Die Inflation in den USA hat im April stark zugelegt. Gegenüber dem Vorjahresmonat stiegen die Lebenshaltungskosten um 4,2 Prozent, wie das Arbeitsministerium am Mittwoch in …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel