checkAd

Life Sciences-Unternehmen beschleunigen das Management klinischer Studien mit Veeva Vault CTMS

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
14.05.2021, 00:26  |  143   |   |   

Mehr als 100 Organisationen nutzen Vault CTMS zur Vereinheitlichung von Daten und Prozessen für schnellere und effizientere Studien

BARCELONA, Spanien, 13. Mai 2021 /PRNewswire/ -- Da der Bedarf an größerer Effizienz bei Studien wächst, rationalisieren mehr als 100 Unternehmen die Studienverwaltung und -überwachung mit Veeva Vault CTMS. Schnell wachsende Unternehmen und globale Organisationen modernisieren ihre klinische Systemlandschaft und investieren in einheitliche Anwendungen von Veeva Systems (NYSE: VEEV), um die Transparenz über Studien hinweg zu erhöhen und die Durchführung von Studien zu beschleunigen.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Veeva Systems A!
Long
Basispreis 277,51€
Hebel 12,97
Ask 0,18
Short
Basispreis 327,50€
Hebel 10,30
Ask 0,24

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Veeva Systems

„Wir brauchten ein skalierbares klinisches System, das mit uns wachsen kann und gleichzeitig mehrere Betriebsmodelle und komplexe Studiendesigns unterstützt", sagt Charles Johnson, Director eClinical Operations bei CSL Behring. „Veeva Vault CTMS bietet die Flexibilität, unsere einzigartigen Geschäftsanforderungen zu erfüllen und Informationen nahtlos mit Veeva Vault eTMF zu teilen, was die Dateneingabe erheblich reduziert und die Dokumentenablage rationalisiert."

Probleme mit der Benutzerfreundlichkeit von Altsystemen haben die Branche dazu gebracht, sich auf manuelle und papierbasierte Prozesse zu verlassen, die Studien verlangsamen. Mit Vault CTMS vereinfachen Kunden kostspielige und zeitaufwändige Prozesse wie die Standortüberwachung, indem sie den CRAs die Möglichkeit geben, Reiseberichte automatisch zu generieren und sie nahtlos in Vault eTMF abzulegen. Die gesteigerte Produktivität ermöglicht es den Anwendern, schneller zu arbeiten und gleichzeitig die Compliance zu gewährleisten.

„Unsere Mitarbeiter in der klinischen Forschung verbrachten früher mehr als 160 Stunden pro Studie mit der Erstellung von Prüfberichten in unserer selbstentwickelten CTMS-Anwendung", so Hunter Walker, CTO bei der Atlantic Research Group. „Veeva Vault CTMS hat die Überwachungszeit deutlich reduziert, die Prozesskosten gesenkt und die Durchführung vereinfacht, wodurch wir unseren Kunden eine höhere Effizienz bieten können."

„Es gibt eine unglaubliche Dynamik bei der Einführung von Veeva Vault CTMS, weil es mit wachsenden Unternehmen skalieren und die Studienüberwachung für Sponsoren und CROs verbessern kann", sagte Henry Galio, Senior Director, Veeva Vault CTMS. „Wir sind darauf fokussiert, Kunden aller Größenordnungen dabei zu helfen, die Ausführung zu beschleunigen und die Kosten in der klinischen Forschung zu senken."

Seite 1 von 3
Veeva Systems Registered (A) Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de





0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Life Sciences-Unternehmen beschleunigen das Management klinischer Studien mit Veeva Vault CTMS Mehr als 100 Organisationen nutzen Vault CTMS zur Vereinheitlichung von Daten und Prozessen für schnellere und effizientere Studien BARCELONA, Spanien, 13. Mai 2021 /PRNewswire/ - Da der Bedarf an größerer Effizienz bei Studien wächst, …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel