checkAd

Ynvisible Interactive gibt Privatplatzierungsangebot in Höhe von 12 Millionen CAD an institutionelle Investoren bekannt

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
15.05.2021, 00:01  |  3082   |   |   

Ynvisible Interactive Inc. (das „Unternehmen“ oder „Ynvisible“) (TSX-V: YNV, FSE: 1XNA, OTCQB: YNVYF) hat einen Wertpapierkaufvertrag für eine Privatplatzierung seiner Stammaktien (“Stammaktien“) und Optionsscheine zum Erwerb von Stammaktien („Optionsscheine“) an ausschließlich institutionelle Investoren abgeschlossen, die dem Unternehmen einen Bruttoerlös von insgesamt rund 12 Millionen CAD einbringen wird (die „Privatplatzierung“). Im Zuge der Privatplatzierung wird das Unternehmen bis zu 19.992.003 Stammaktien und Optionsscheine zum Kauf von bis zu 19.992.003 Stammaktien zu einem Preis von 0,61 CAD je Stammaktie und zugehörigem Optionsschein ausgeben. Jeder Optionsschein berechtigt den Inhaber zum Erwerb einer Stammaktie zu einem Ausübungspreis von 0,76 CAD je Stammaktie zu einem freigewählten Zeitpunkt vor Ablauf einer 3-Jahres-Frist ab Abschlussdatum der Privatplatzierung (das „Abschlussdatum“).

A.G.P./Alliance Global Partners (der „Vermittler“) agiert als exklusiver Vermittler für die Privatplatzierung in den USA.

Die im Rahmen der Privatplatzierung auszugebenden Stammaktien und Optionsscheine werden über einen Prospektnachtrag des Basisprospekts des Unternehmens vom 10. Mai 2021 (zusammen der „Prospektnachtrag“) qualifiziert, der in allen kanadischen Provinzen, mit Ausnahme von Québec, eingereicht werden wird. In den USA werden die Stammaktien, Optionsscheine und die bei Ausübung der Optionsscheine auszugebenden Aktien im Rahmen einer Privatplatzierung gemäß den Ausnahmeregelungen von den Registrierungsanforderungen des United States Securities Act von 1933 in seiner aktuellen Fassung (der „U.S. Securities Act“) und bestimmter anderer Rechtsordnungen in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen angeboten.

Zum Abschlussdatum erhält der Vermittler (i) eine Barprovision in Höhe von 7,0 % des gesamten Bruttoerlöses aus dem Verkauf der Stammaktien und Optionsscheine und (ii) Optionsscheine (die „Vermittler-Optionsscheine“) im Wert von 5,0 % der im Zuge der Privatplatzierung verkauften Stammaktien. Jeder Vermittler-Optionsschein berechtigt den Inhaber zum Erwerb einer Stammaktie zu einem Ausübungspreis von 0,61 CAD je Stammaktie für einen Zeitraum von 36 Monaten ab Abschlussdatum.

Der Nettoerlös aus der Privatplatzierung wird voraussichtlich für den Erwerb von Betriebskapital und allgemeine Unternehmenszwecke verwendet. Einzelheiten über die spezifische Verwendung des Erlöses werden im Prospektnachtrag veröffentlicht.

Seite 1 von 4
Ynvisible Interactive Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diskussion: Ynvisible, wird das was?


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Ynvisible Interactive gibt Privatplatzierungsangebot in Höhe von 12 Millionen CAD an institutionelle Investoren bekannt Ynvisible Interactive Inc. (das „Unternehmen“ oder „Ynvisible“) (TSX-V: YNV, FSE: 1XNA, OTCQB: YNVYF) hat einen Wertpapierkaufvertrag für eine Privatplatzierung seiner Stammaktien (“Stammaktien“) und Optionsscheine zum Erwerb von Stammaktien …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel