checkAd

DGAP-News Brockhaus Capital Management AG: BCM veröffentlicht Quartalsergebnisse Q1 2021; Jahresprognose unverändert

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
15.05.2021, 07:07  |  163   |   |   

DGAP-News: Brockhaus Capital Management AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung/Quartalsergebnis
Brockhaus Capital Management AG: BCM veröffentlicht Quartalsergebnisse Q1 2021; Jahresprognose unverändert

15.05.2021 / 07:07
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


BCM veröffentlicht Quartalsergebnisse Q1 2021; Jahresprognose unverändert

- Segment Environmental Technologies (Palas) steigert Umsatzerlöse gegenüber Vorjahresquartal um mehr als das Doppelte

- Aufgrund anhaltender Reise- und Kontaktbeschränkungen, ausgelöst durch die COVID-19-Pandemie, weiterhin Projektverschiebungen seitens der Kunden im Segment Security Technologies (IHSE)

- Prognose für das Geschäftsjahr 2021 unverändert

Frankfurt am Main, 15. Mai 2021. Die Brockhaus Capital Management AG (BKHT, ISIN: DE000A2GSU42, "BCM"), eine langfristig orientierte Technologiegruppe mit Fokus auf Akquisitionen von margen- und wachstumsstarken Technologie-Champions im deutschen Mittelstand, hat am 15. Mai 2021 ihre Quartalsmitteilung Q1 2021 veröffentlicht.

In den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2021 hat die BCM-Gruppe Umsatzerlöse in Höhe von € 10,8 Mio. erzielt. Dies entspricht einem Rückgang von -13,8% gegenüber dem vergleichsweise starken Vorjahreszeitraum Q1 2020 vor Ausbruch der Corona-Pandemie (€ 12,6 Mio.). Das bereinigte EBITDA entsprach mit € 0,8 Mio. einer bereinigten EBITDA-Marge von 7,4% (Q1 2020: € 2,6 Mio. bzw. 20,9%). Die bereinigte EBITDA-Marge wurde maßgeblich von geringeren Umsatzerlösen, einem veränderten Produktmix sowie höheren Due Diligence-Kosten im Zusammenhang mit der Prüfung potenzieller Unternehmenskäufe durch die BCM AG beeinflusst.

Die Segmente der BCM-Gruppe entwickelten sich gegenläufig: Während das Segment Environmental Technologies (Palas) mit +114,3% mehr als eine Verdopplung der Umsatzerlöse gegenüber dem Vorjahresquartal erzielte, verzeichnete das Segment Security Technologies (IHSE) einen Rückgang der Umsatzerlöse um -41,4%. Ursächlich hierfür waren andauernde Projektverschiebungen seitens der Kunden von IHSE, bedingt durch die anhaltenden Lockdowns, Reise- und Kontaktbeschränkungen. Aufgrund von Aufholeffekten im April hat die BCM-Gruppe in den ersten vier Monaten 2021 jedoch wieder annähernd das Umsatzniveau des Vorjahreszeitraums erreicht.

Seite 1 von 4
Brockhaus Capital Management Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Brockhaus Capital Management AG: BCM veröffentlicht Quartalsergebnisse Q1 2021; Jahresprognose unverändert DGAP-News: Brockhaus Capital Management AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung/Quartalsergebnis Brockhaus Capital Management AG: BCM veröffentlicht Quartalsergebnisse Q1 2021; Jahresprognose unverändert 15.05.2021 / 07:07 Für den …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel