checkAd

Brockhaus Capital Management Aufholeffekte im April

Nachrichtenquelle: 4investors
16.05.2021, 15:59  |  136   |   |   

Brockhaus Capital Management hat am Wochenende Zahlen für das erste Quartal 2021 gemeldet. Die Beteiligungs-Gesellschaft, die in Tech-Unternehmen investiert, meldet einen Umsatzrückgang von 12.6 Millionen Euro auf 10,8 Millionen Euro sowie einen Gewinnrückgang auf bereinigter EBITDA-Ebene von 2,6 Millionen Euro auf 0,8 Millionen Euro. Die bereinigte EBITDA-Marge liegt bei 7,4 Prozent.

„Im April haben wir aufgrund von ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Brockhaus Capital Management Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Brockhaus Capital Management Aufholeffekte im April Brockhaus Capital Management hat am Wochenende Zahlen für das erste Quartal 2021 gemeldet. Die Beteiligungs-Gesellschaft, die in Tech-Unternehmen investiert, meldet einen Umsatzrückgang von 12.6 Millionen Euro auf 10,8 Millionen Euro sowie einen …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel