checkAd

Formycon Investitionen in die Forschung und Entwicklung lassen Verlust steigen

Nachrichtenquelle: 4investors
17.05.2021, 16:24  |  191   |   |   

Formycon hat heute den Geschäftsbericht für das Jahr 2020 vorgelegt. Konzernweit meldet das Unternehmen einen Umsatz von 34,3 Millionen Euro gegenüber 33,2 Millionen Euro im Jahr zuvor. Vor Zinsen und Steuern hat sich der Verlust von 2,3 Millionen Euro auf 5,7 Millionen Euro erhöht. Unter dem Strich entwickelt sich das Ergebnis ähnlich, der Jahresverlust steigt von 2,3 Millionen Euro auf 5,9 Millionen Euro, liegt damit aber im ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Formycon Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de


Diskussion: Formycon AG - Informationssammelthread
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Formycon Investitionen in die Forschung und Entwicklung lassen Verlust steigen Formycon hat heute den Geschäftsbericht für das Jahr 2020 vorgelegt. Konzernweit meldet das Unternehmen einen Umsatz von 34,3 Millionen Euro gegenüber 33,2 Millionen Euro im Jahr zuvor. Vor Zinsen und Steuern hat sich der Verlust von 2,3 Millionen …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel