checkAd

Victoria Gold nimmt Plan zum Schutz der Aktionärsrechte an

Nachrichtenquelle: IRW Press
17.05.2021, 23:28  |  165   |   |   

 

TORONTO, Ontario, 14. Mai 2021 - Victoria Gold Corp. (TSX-VGCX) („Victoria“ oder das „Unternehmen“ - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/victoria-gold-c ...) gibt bekannt, dass das Unternehmen heute einen Plan zum Schutz der Aktionärsrechte (der „Plan zum Schutz der Aktionärsrechte“) angenommen hat.

 

Der Plan zum Schutz der Aktionärsrechte soll sicherstellen, dass alle Aktionäre von Victoria im Zusammenhang mit Übernahmeangeboten fair behandelt werden, und vor „schleichenden Geboten“ geschützt sind, durch die insgesamt mehr als 20 % der Stammaktien von Victoria (die „Stammaktien“) durch Käufe, die von den geltenden Regeln für Übergebote ausgenommen sind, akkumuliert werden.

 

Gemäß dem Plan zum Schutz der Aktionärsrechte ist jeder ausgegebenen und ausstehenden Stammaktie ein Recht zugeordnet. Vorbehaltlich der Bedingungen des Plans zum Schutz der Aktionärsrechte können die Rechte für den Fall ausgeübt werden, dass eine Person (zusammen mit bestimmten verbundenen Parteien) ein wirtschaftlicher Inhaber von 20 % oder mehr der ausstehenden Stammaktien wird, ohne die Bestimmungen des „zulässigen Angebots“ gemäß dem Plan zum Schutz der Aktionärsrechte einzuhalten. In diesem Fall können Inhaber der Rechte (mit Ausnahme der erwerbenden Person und ihrer verbundenen Parteien) ihre Rechte zum Kauf zusätzlicher Stammaktien mit einem Abschlag von 50 % auf den dann geltenden Marktpreis der Stammaktien ausüben.

 

Der Rights Plan ist zwar ab dem 14. Mai 2021 in Kraft, unterliegt jedoch der Ratifizierung durch Victorias Aktionäre und der Genehmigung der Toronto Stock Exchange. Wenn der Plan zum Schutz der Aktionärsrechte von Victorias Aktionären auf einer Sonderversammlung der Aktionäre von Victoria am oder vor dem 14. November 2021 (die „Versammlung“) nicht ratifiziert wird, endet der Plan zum Schutz der Aktionärsrechte und alle darunter erteilten Rechte werden annulliert. Eine vollständige Kopie des Plans zum Schutz der Aktionärsrechte ist unter dem Unternehmensprofil auf SEDAR unter www.sedar.com verfügbar.

 

Über die Liegenschaft Dublin Gulch

 

Die zu 100 % unternehmenseigene Goldliegenschaft Dublin Gulch (die „Liegenschaft") der Victoria Gold befindet sich im zentralen Yukon Territory in Kanada, etwa 375 Kilometer nördlich der Hauptstadt Whitehorse und etwa 85 Kilometer von der Stadt Mayo entfernt. Die Liegenschaft ist das ganze Jahr über via Straße erreichbar und befindet sich innerhalb des Stromnetzes der Yukon Energy.

Seite 1 von 3
Victoria Gold Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Victoria Gold nimmt Plan zum Schutz der Aktionärsrechte an  TORONTO, Ontario, 14. Mai 2021 - Victoria Gold Corp. (TSX-VGCX) („Victoria“ oder das „Unternehmen“ - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/victoria-gold-corp/) gibt bekannt, dass das Unternehmen heute einen Plan zum Schutz der …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel